Samstag, 22. Dezember 2012

Türchen 22: Einpacken



Auch wenn mancher es leugnen möchte, die Geschenke sind doch ein ganz wichtiger Teil von Weihnachten. Wenn man endlich etwas Schönes für jeden gefunden hat, geht es an die nächste Aufgabe: das Einpacken.


Ich versuche meine Geschenke jedes Jahr anders einzupacken. Dafür besorge ich mir möglichst zeitig mehrere Rollen vom gleichen oder wenigstens ähnlichen Geschenkpapier und passende Bänder oder Deko.

Letztes Jahr sahen meine Päckchen so aus:

[Ja, hier sollte jetzt ein Bild sein, aber ich habe scheinbar kein Bild gemacht - ich werde noch mal die Festplatte durchstöbern.]

Sie waren mit Packpapier eingepackt, dann mit Paketschnur umwickelt und mit einem Anhänger versehen.

Meine Geschenke für dieses Jahr sind auch schon komplett verpackt und so sehen sie aus:




Zusätzlich möchte ich euch ein paar Ideen zusammenstellen, wie man Geschenke hübsch und ganz individuell verpacken kann:

  • Geschenke in Zeitungspapiers einwickeln und mit farbigen Bändern dekorieren
  • Geschenke in Packpapier (z.B. von IKEA) einpacken und dieses vorher selbst bestempeln
  • Zwei Papiersorten pro Geschenk kombinieren
  • Geschenk in einfarbiges oder gemustertes Papier einwickeln und mit Deko z.B. Mini-Kuchendeckchen oder ausgestanzten Schneeflocken verzieren
Viel Spaß beim Geschenkeeinpacken!
Stefanie

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar! Ich freu mich sehr über die lieben Worte!

Viele Grüße,
Stefanie

Meine Blog-Liste

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...