Posts

Es werden Posts vom Oktober, 2017 angezeigt.

Happy Halloween 2017

Bild
Ich hoffe meine kleine Halloween-Serie hat euch gefallen. Ich fand es eine super Idee alle Projekte aus dem Vorjahr zu zeigen. So werde ich es nächstes Jahr auch wieder handhaben. Das hat für mich den enormen Vorteil, dass ich nicht abpassen muss, was ich wann zeigen kann ohne für meine Freunde, Familie und Kollegen zu viel zu spoilern.

Auch dieses Jahr gibt es natürlich eine Party bzw. 2 und dieses Mal auch ein Halloween Horror Dinner. Da gibt es also nächstes Jahr durchaus wieder Party Impressionen, Einladungen, Snacks und DIY-Projekte zu zeigen. Die Halloween-Serie 2018 ist also schon mal gesichert. 


Ich hoffe, ihr verbringt heute einen schaurig schönen Tag! Ich habe heute früh wieder süße Halloween-Treats im Büro verteilt, freue mich heute Abend auf ein paar Kinder an der Tür und am Wochenende steigen die beiden Partys. 



In diesem Sinne Happy Halloween
Und gruselt euch nicht zu sehr! Stefanie

Buchvorstellung: Und jede Nacht ist Halloween

Bild
Und jede Nacht ist Halloween - Valerie Frankel

Dieser Post enthält Werbung
Bild:


Seiten: 256

Preis: nur noch gebraucht zu kaufen
Gelesen: September 2017

Worum geht's: Wanda ist Privatdetektivin. Eines Tages taucht ein Mann in ihrem Büro auf und möchte sie auf einen Fall ansetzen. Von Anfang an fasziniert sie der neue Kunde, doch sie gerät schnell in einen Strudle aus gefährlichen Situationen und aus einem einfachen Diebstahl wird schnell eine verstrickte Mordgeschichte.
Fazit: Ich habe das Buch gemeinsam mit einigen Koch- und Dekobüchern zu Halloween gekauft und dachte, es wäre vielleicht ein netter Krimi/Thriller für die Vor-Halloween-Zeit. Leider wurde ich massiv enttäuscht. Ich habe nicht mal groß Lust dafür Worte zu verschwenden. Daher nur ein paar kurze Punkte: Ich habe vermutlich noch nie ein Buch gelesen, bei dem ich die Hauptfigur dermaßen unsymphatisch und nervig empfand. Nicht gerade clever, eher naiv und vom Typ dumme Tussi hat mich Wanda mich leider echt wahnsinnig gemacht.Die S…

Halloween Kissen Impression

Bild
Heute habe ich nur ein einzelnes Foto für euch. Ihr wisst ja, dass ich Kissen bzw. Kissenbezüge passend zur Jahreszeit besonders gerne mag. 
Diese hübschen Halloween-Kissen habe ich letzte beim Shoppen entdeckt:

Ich habe nun leider schon genug Kissenbezüge. Aber schick sind sie schon oder?
Viele Grüße, Stefanie

ideen Magazin Winter 2017

Bild
Bei mir geht die Halloween-Deko in die letzte Runde und langsam ist im Kopf Platz für Weihnachten. Passend dazu kam die Tage auch das neue ideen Magazin ins Haus geflattert. Das möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten, auch wenn hier gerade natürlich eigentlich erst mal noch Halloween-Inhalte kommen.

"Zeit für mich, Zeit für dich" klingt super. Darauf freue ich mich auch schon sehr, auf diese gemütliche Zeit zu Hause. Leider steht das Bild Kopf und ich kriege es einfach nicht gedreht. ;-)

Außerdem gibt es schöne Anregungen, wie man sich Weihnachtsstimmung ins Haus holen kann. 

Besonders gut gefallen hat mir die Idee mit weißen Glasmalern schöne Motive auf Fenster und Glastüren zu zaubern. Mit den richtigen Vorlagen gelingt das wirklich jedem und man kann diese natürlich ganz praktisch von außen an die Scheibe kleben oder halten und dann abmalen.


Diese Cake-Pops sind fast zu niedlich zum Essen. Ich finde sie auf jeden Fall furchtbar süß.


Rein optisch immer wieder ein Genuss s…

Shopping-Tipps für Halloween [2017]

Bild
Es sind nur noch ein paar Tage bis Halloween und mir ist klar, dass nicht jeder schon die gesamte Wohnung dekoriert hat. Vielleicht habt ihr ja aber doch Lust spontan noch ein kleines bisschen Deko zu kaufen und euch gruselig einzurichten. Und das muss auch gar nicht unbedingt teuer sein. 
Immer mehr Halloween in DeutschlandSchön finde ich auch, dass dieses Jahr in fast allen Geschäften Halloween Deko zu kaufen ist. Das geht von vielseitigen Kürbissen im Supermarkt bis hin zu Deko, Süßigkeiten und Kostümen. Ein paar meiner Favoriten habe ich hier mal aufgelistet.
Halloween bei RealMich zieht es jedes Jahr zu Real, denn dort gibt es schon immer wenigstens ein paar wenige Deko-Elemente. Ich kaufe dort auch gerne meine Zierkürbisse und dieses Jahr hatte ich das Glück diese sogar im Angebot für 1,50€ statt 3,99€ zu bekommen. Ich gebe zu, in manchen Kisten war auch mal ein schimmeliges Exemplar dabei, aber es war auch kein Problem sich eine Kiste zu suchen, die in Ordnung war.
Dieses Jahr gab…

Gepunkteter Kürbis [Halloween 2016]

Bild
Den Reinfall mit dem geschnitzten Hexen-Kürbis habe ich euch ja letzte Woche gezeigt. =/ Aber es gab auch einen Erfolg zu verzeichnen. Ich habe nämlich einen weiteren Kürbis gekauft und diesen NICHT angeschnitten. Dadurch hat er ewig gehalten. Und ich rede hier nicht von Tagen oder Wochen sondern von Monaten. Ich glaube, kurz vor Weihnachten habe ich ihn dann doch entsorgt, aber nicht weil er geschimmelt war, sondern weil er einfach nicht mehr in die Deko gepasst hat. :-D

Natürlich war das Schmuckstück ganz schön viel Arbeit. Ich habe mit einem Perlen-Stift lauter kleine einzelne Pünktchen auf den Kürbis gesetzt.

Da ich dabei einfach einen meiner Halloween-Filme geschaut habe, ging die Zeit trotzdem schnell rum.


Das Ergebnis hat mir wirklich gut gefallen und deswegen werde ich das dieses Jahr auch noch mal wiederholen! Wirklich schön, wenn das Ergebnis dann so lange hält. Schade nur, dass es fürs nächste Jahr eben dann doch nicht hält. :-P Aber so ist das nun mal.


Viele Grüße,
Stefanie

Kürbisse schnitzen [Halloween 2016]

Bild
Wenn es eine Tradition in Deutschland schon lange gibt, was Halloween angeht, dann sind es wohl die geschnitzten Kürbisse. Und genau das habe ich natürlich auch letztes Jahr wieder getan. Da mir 2 Exemplare, meiner Meinung nach, sehr gut gelungen sind, möchte ich euch die noch zeigen. 
Es gab:
Eine Hexen-Silhouette

Und einen Snoopy auf einem geschnitzten Kürbis:



Cimba fand das Hundemotiv natürlich besonders toll. ;-)

Und so sah Snoopy dann beleuchtet aus. Niedlich oder?


So und nun fragt ihr euch sicher, wieso es von der Hexe keine weiteren Bilder gibt... Das hat einen guten Grund. Leider leider hatte ich mit dem Kürbis kein Glück und bevor ich dazu kam noch weitere Bilder zu machen, war der Kürbis schon geschimmelt. =/

Dabei stand das Schätzchen bloß ein Paar Tage bei mir rum. Bis zur Party hat er es daher nicht mal überlebt. Denn so wollte ich den Kürbis definitiv nicht mehr in die Wohnung lassen. Sehr sehr schade. 

Aber gut, dieses Jahr wird es hoffentlich besser und zumindest weiß ich nun,…

Goodies [Halloween 2016]

Bild
Auch 2016 gab es natürlich wieder süße Kleinigkeiten für die Kollegen, Kinder an der Tür und meine Gäste. Dieses Jahr habe ich Sour Cream Container gemacht und sie mit verschiedenen Dingen gefüllt.  Zuerst habe ich mir kostenlose Wallpaper aus dem Netz gesucht und diese zusammengeschnitten, sodass ich sie drucken und dann in Form bringen konnte:

Das Ergebnis war ein großer Haufen rechteckiger Papiere, die ich dann falten konnte.


Nun wurden sie gefaltet und geklebt und vor dem Verschließen natürlich befüllt. Davon habe ich gar keine Bilder gemacht. Das basteln ist aber sehr einfach. Man verklebt das Papier zu einer Art Röhre und verschließt dann beide Ende wobei man sie jeweils um 90° zu einander verdreht. Das könnt ihr euch zum Beispiel hier anschauen.
(Es gibt schon so viele gute Anleitungen im Internet, da muss ich nicht auch noch eine selber schreiben. Zumal man das in einem Video auch einfach besser sieht.)

Am Ende gab es dann jede Menge Container:




Gefüllt habe ich sie mit Gummibärchen…