Mittwoch, 13. Juni 2012

Entweder-Oder-Tag


Dieses nette Entweder-Oder-Tag habe ich bei Herzgeschichten gefunden und dachte, ich mache spontan mit. Momentan lese ich nämlich wieder mächtig viel.

Gebunden oder Taschenbuch?
Taschenbücher im Normalfall

Amazon oder Buchhandlung?
Sowohl als auch. Wenn ich in der Stadt bin gerne mal Thalia. Ansonsten oft Amazon aber auch andere Online-Buchhandel, wenn die Bücher der günstiger oder im Gegensatz zu Amazon noch verfügbar sind.

Lesezeichen oder Eselsohr?
LESEZEICHEN! Großer Gott, Eselsohren gehen ja mal gar nicht!

Ordnen nach Titel, Autor oder ungeordnet?
Ordnen nach Genre und Autor.

Behalten, wegwerfen oder verkaufen?
Behalten. Ohne Wenn und Aber.

Schutzumschlag behalten oder wegwerfen?
Behalten, wobei es bei Taschenbüchern ja keinen gibt ;-)

Mit Schutzumschlag lesen oder ohne?
Mit. Aber gut drauf auf passen!

Kurzgeschichte oder Roman?
Eher Romane, ab und an mal Kurzgeschichten.

Aufhören, wenn man müde ist oder wenn das Kapitel zu ende ist?
Je nach Buch. Bei super guten wenn das Kapitel zu Ende ist oder das danach. Ansonsten aber auch mal nach einem Absatz, wenn ich echt müde bin.

Die Nacht war stürmisch und dunkel oder Es war einmal?
Stürmisch und dunkel klingt vielversprechend.

Kaufen oder leihen?
Kaufen. Sehr selten leihen und wenn dann meist nur Fach-/Sachbücher.

Neu oder gebraucht?
Meist neu, selten gebraucht. Aber wenn sich’s anbietet, wieso nicht.

Kaufentscheidung: Bestsellerliste, Rezensionen, Empfehlungen oder Stöbern?
Mix aus allem. Empfehlungen von Bekannten, Buchvorstellungen im Netz, einfach mal nach Thema/Autor etc googlen und so weiter

Geschlossenes Ende oder Cliffhanger?
Cliffhanger ist okay, wenn es eine Buchreihe ist. Wenn es dann aber den nächsten Band noch nicht zu kaufen gibt, werde ich nervös ;-)

Morgens, Mittags oder Nachts lesen?
Morgens vorm Arbeiten, in der Mittagspause, abends vorm Schlafen und wenn ich frei habe, gerne auch mal ne halbe Nacht.

Einzelband oder Serie?
Wenn mich ein Autor anspricht, lese ich gerne direkt „alle“ Bücher von ihm, muss aber nicht unbedingt eine Serie sein. Einzelbücher sind aber auch okay.

Lieblingsserie?
Herr der Ringe (lese ich bald auf Englisch) und Ayla (letzter Band erscheint als Taschenbuch im Januar 2013)

Lieblingsbuch, von dem noch nie jemand etwas gehört hat?
Ich vermute, die kennt ihr alle: Hermann Hesse – Der Steppenwolf, Stephen King – The Shining, Ally Condie – Die Auswahl, Die Flucht
Geheimtipp wäre vllt. am Ehesten: James Hayman – The Cutting, Angstschrei


Lieblingsbuch, das du letztes Jahr gelesen hast?
Hermann Hesse – Der Steppenwolf (lese ich halt jedes Jahr)
Und sonst alle aus der vorigen Frage außer The Shining

Welches Buch liest du gegenwärtig?
Cora & Georg Banek - Making of Kulturbilder

Absolutes Lieblingsbuch aller Zeiten?
Siehe Liste oben

Lieblingsautoren?
Hermann Hesse, Stephen King, Ally Condie, James Hayman, J.R.R. Tolkien, Terry Pratchett…
Und für Fotografiebücher Georg Banek

So, geschaffft. Jeder, der Lust hat, darf sich gerne die Frage schnappen und sie selber beantworten. Ich würde mich freuen.

Liebe Grüße,
Stefanie

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar! Ich freu mich sehr über die lieben Worte!

Viele Grüße,
Stefanie

Meine Blog-Liste

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...