Samstag, 26. Mai 2012

Martha Stewart Living Deutschland

Als ich vor einer ganzen Weile gesehen habe, dass es das Martha Stewart Living Magazin jetzt auch in Deutschland gibt, da bin ich direkt zum nächsten Zeitschriften-Händler gerannt und habe es mir gekauft.

Martha Stewart, der Stefan Raab der USA, kann alles, schafft alles und verdient nen Haufen Kohle damit. 


Da lag es also dann bei mir das Magazin. Zuerst kam ich nur kurz zum Durchblättern, irgendwas Anderes stand gerade an. Dann lag es 2 weitere Tage rum. Irgendwann habe ich es dann doch in Ruhe durchgeblättert, aber zugegeben... ich war leider nicht so berauscht, wie ich es erwartet hätte.


Keinerlei "Haben-muss" oder "Will-ich-auch-machen" Gefühl. Mehr "Aha, mh ja kann man machen". Sehr sehr schade. 


Gut, ich gebe zu, ein paar schicke Bilder sind drin und vielleicht auch 2-3 gute Ideen und Anregungen, aber das war es dann auch. Zumindest geht es mir so. Ich mächtig enttäuscht und werde das nächste Heft zwar im Laden vielleicht mal durchblättern aber sicher nicht kaufen.

Habt ihr das Heft auch gekauft? Wie hat es euch gefallen? Seid ihr auch so enttäuscht wie ich?

Liebe Grüße,
Stefanie

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar! Ich freu mich sehr über die lieben Worte!

Viele Grüße,
Stefanie

Meine Blog-Liste

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...