Samstag, 5. Mai 2012

Beauty is where you find it: Part of me

Bei Luzia Pimpinella heißt das momentane Thema "A piece of me". Ich habe lange gegrübelt, was ich euch zeigen soll. 

Meine Hände... brauche ich zum Fotografieren, ging also nicht.
Meine Füße... mag ich einfach nicht.
Meine Augen... habe ich nicht scharfgestellt bekommen, ohne durch den Sucher zu gucken.
Den schicken blauen Fleck, der momentan meinen Oberarm ziert... wollte ihr vermutlich nicht sehen.

Ich habe jetzt also einen Weg gefunden zum Einen meine Finger, halb mein Gesicht und zum Anderen einen ganz speziellen Teil von mir...


meine Kamera!!!

Ohne die ginge es einfach nicht mehr! Also hoffen wir, sie bleibt mir treu.

Mehr Bilder gibt es wie immer bei Luzia Pimpinella.

Liebe Grüße,
Stefanie

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar! Ich freu mich sehr über die lieben Worte!

Viele Grüße,
Stefanie

Meine Blog-Liste

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...