Dienstag, 28. Februar 2012

Mehr Frühlingsgefühl, bitte.

Ich habe euch ja am Wochenende schon gezeigt, dass der Frühling das erste zarte Grün in unseren Garten getrieben hat. Aber auch in der Wohnung sollte es etwas grüner werden. Deswegen habe ich letzte Woche ein paar neue Blümchen gekauft - im Topf, damit es nicht wieder wie beim Tulpen-Desaster endet. ;-)



Entschieden habe ich mich, unter Anderem für Hyazinthen. Denen kann man momentan tatsächlich beim Wachsen zugucken. Als ich sie gekauft habe, waren sie höchstens halb so groß und dabei stehen sie erst 4 Tage hier. 


Ach ja, jetzt haben wir also auch etwas Frühling drinnen. Und morgen zeige ich euch noch die andere blühende Anschaffung. Schaut also wieder rein.

Liebe Grüße,
Stefanie

1 Kommentar:

  1. Oh schön. Die mag ich auch gerne. Aber in der Wohnung duften sie mir dann doch zu heftig. Bin gespannt, wie groß sie sind und ob sie schon blühen, wenn wir uns das nächste mal sehen
    LG Meike

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar! Ich freu mich sehr über die lieben Worte!

Viele Grüße,
Stefanie

Meine Blog-Liste

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...