Freitag, 17. Februar 2012

Auftragsarbeit: Einkaufstasche

Vor einiger Zeit hatte ich ja meine ersten Einkaufstaschen genäht und sie an meine Mam und die meines Freundes verschenkt. Meike hat auch eine zum Geburtstag bekommen. 
Jetzt habe ich einen ersten Auftrag für eine solche Tasche bekommen. Letzten Freitag habe ich mich also an die Arbeit gemacht.

Zuerst wurde alles zugeschnitten (4 Taschen habe ich direkt auf einmal gemacht). Die Träger habe ich dieses Mal nicht selber genäht sondern aus "breiten Bädern" (wie heißt das Zeug eigentlich???) gemacht:


Die Herzen und Sterne habe ich mit Vliesofix aufgebügelt und später mit Zickzackstich umrandet:


Dann wurden die Taschen in Form genäht:


Und danach Innen- und Außentasche zusammengenäht und die Träger angebracht:


Und so sah das Ergebnis dann aus:


Es hat super geklappt und echt Spaß gemacht. Leider hat meine Nähmaschine irgendwie ein Problem und setzt zwischendrin immer mal für einen Stich aus. Man hört auch irgendwie dann immer sie ein metallisches Klicken. Hat jemand eine Idee, was das sein kann? Beim Zickzackstich war das nicht so schlimm, aber beim Taschenähen, musst eich teilweise noch 2 mal über die Stelle gehen, damit die Tasche auch sicher hält und nicht beim ersten Befüllen aufreißt. 

HILFE!! Ich würde mich sehr freuen, wenn mir jemand nen Tipp geben kann, woran das liegt und was ich da machen kann!!

Viele Grüße,
Stefanie

Kommentare:

  1. Oh oh, das klingt ja nicht so gut. Leider kann ich dir mit Fachwissen nicht helfen. Killst du etwa hobbymäßig neuerdings Nähmaschinen? Da gab es doch schon mal ein Problem...
    Die Taschen sind echt toll. Wie wäre es denn mal mit einem Nähtreffen? Mich juckt es immer total in den Fingern, wenn ich deine tollen Werke sehe.
    LG Meike

    AntwortenLöschen
  2. Hallo.. :)
    Ich bin eben nur durch Zufall über deinen Blog gestossen und hab dein Nähproblem gelesen...
    Ich glaub da gibts mehrere Varianten...
    Eine die mir einfällt, wäre deine Fadenspannung... Vielleicht hast du die ein wenig zu fest eingestellt.. :)
    Lg Katja

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar! Ich freu mich sehr über die lieben Worte!

Viele Grüße,
Stefanie

Meine Blog-Liste

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...