Freitag, 3. Februar 2012

Endlich Party-Deko

Ich habs geschafft... naja, das Kartenlesegerät ist immer noch verschollen, aber ich habe dann jetzt eben die Kamera direkt an den Computer angeschlossen. Das ist etwas umständlich, weil ich die bearbeiteten Bilder nicht auf der Speicherkarte speichern kann und alle Fotos zuerst mal auf den Computer kopieren muss, aber besser als keine Bilder zeigen können.

Also hier kommen nun die Bilder von unserer Tafel an der Pyjama-Party:




Zu essen und trinken gab es einiger Leckereien...

dekorierte Fläschchen mit Zitrus-Joghurt-Drink:

*Flaschen: Hipp
*Strohhalme: Schönhaberei
*Kronen: Das Depot
*Anhänger und Banderole: selber gestanzt

Dreierlei Schokotaler mit türkis-blauen Streuseln: 


Pumpernickel-Häppchen mit Salami, Gouda und Schafskäsecreme, dekoriert mit Gurken-Herzchen:



Und Buttermilch-Cupcakes mit Frischkäse-Frosting und auch hier türkis-blauen Zucker-Streuseln:


Wir haben also lecker gefuttert und hatten sie viel, dass es noch für unser gemeinsames Frühstück am nächsten Morgen, das Abendessen mit meinem Freund und das sonntägliche Frühstück gereicht hat.
Und ich hatte Angst, wir würden nicht satt.... =)

Weitere Fotos folgen dann morgen, ich wollte euch nicht direkt alle auf einmal antun. Der Post ist ja auch so schon lang genug.

Liebe Grüße,
Stefanie

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar! Ich freu mich sehr über die lieben Worte!

Viele Grüße,
Stefanie

Meine Blog-Liste

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...