Dienstag, 18. Juni 2013

Noch mal getagged: 11 Fragen

Auch die liebe Steffi hat mich getagged und auch ihre 11 Fragen möchte ich natürlich beantworten.


1. Warum heißt dein Blog so wie er heißt?

Den Spitznamen Dassi habe ich schon seit über 20 Jahren und der Website-Name "Dassis Dreamworld" ist auch schon älter, meine allererste Website hieß damals schon so. Mir gefällt der Name heute noch, daher durfte er auch für meinen Blog herhalten.


2. Warst du schon mal auf einem Bloggertreffen?
Nein, noch nicht. Aber ich werde am 13.7. hier beim Treffen in Offenbach dabei sein!


3. Hast du ein wöchentliches oder monatliches Feature auf deinem Blog?
Ich versuche jeden Donnerstag bei Beauty is where you find it und jeden Freitag beim Frage-Foto-Freitag dabei zu sein. Außerdem bin ich jeder 12. des Monats bei 12von12 dabei.


4. Wie vielen Blogs folgst du?
Laut Bloglines habe ich 328 Blogs in meiner Leseliste. Ich überfliege alle, aktiv lesen tue ich allerdings weit weniger. Bei vielleicht 20-30 Blogs lese ich wirklich jeden neuen Beitrag komplett.


5. Was würdest du gerne mal auf deinem Blog verlosen?
Ich fände es toll mal was Großes zu verlosen, was ich gesponsert bekommen habe. Bisher sind die meisten Verlosungen ja selbst finanziert. Außerdem plane ich demnächst ein Fotoshooting zu verlosen. ;-)


6. Wie viele Leser hattest du nach einem halben Jahr?
Öhm keine Ahnung, vermutlich 3. Ich weiß es wirklich nicht. 


7. Wenn du dich mit einem Wort beschreiben müsstest, welches wäre das?
"Vielseitig" würde ich mal behaupten. Ich habe viele Interessen, viele Hobbys und bin immer neugierig auf Neues.


8. Was wolltest du als Kind immer werden?
Ich glaube, neben den typischen Kinderwünschen, hielt sich Lehrerin am Längsten. Ich könnte mir das auch heute immer noch gut vorstellen... vielleicht geht es ja im Rahmen von eigenen Fotoworkshops irgendwann mal in die Richtung.


9. Was möchtest du jetzt gerne sein?
Der große Traum wäre natürlich von der Fotografie leben zu können.


10. Welche drei Gegenstände würdest du mit auf eine einsame Insel nehmen?
Meine Kamera (voller Akku und leere Speicherkarte schließe ich da mal mit ein), ein Buch (Der Steppenwolf von Hermann Hesse) und mh, sinnvoller Weise vielleicht ein Taschenmesser.


11. Welches war dein liebstes Schulfach?
Ich mochte Informatik super gerne. Deutsch, Französisch und Englisch haben mir aber auch richtig viel Spaß gemacht.
Ach und ich hatte mal ein Jahr Philosophie, das war richtig spannend, auch wenn die Kombination aus dem Lehrer und den Kursteilnehmern leider nicht gut war und der Kurs nach dem Jahr abgebrochen wurde.


Liebe Grüße,
Stefanie

1 Kommentar:

  1. Oh wie lieb, dass du meine Fragen auch beantwortet hast, danke! Freue mich schon, dich am 13.7. kennen zu lernen.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar! Ich freu mich sehr über die lieben Worte!

Viele Grüße,
Stefanie

Meine Blog-Liste

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...