Dienstag, 13. November 2012

Herbstimpressionen 2012

Ich bin ja eigentlich schon ganz im Winter-/Weihnachtsmodus. Aber theoretisch ist ja noch Herbst und das sieht man auch in der Natur sehr schön.

Am Freitag letzte Woche, war ich nach der Arbeit kurz in der Bücherei und da bot sich ein kurzer "Umweg" durch den Park an. 

Auf dem Hinweg habe ich wie ein Kind über die bunten Farben gestaunt und auf dem Rückweg fiel mir die Kompaktkamera in meiner Handtasche ein und ich dachte mir, ich kann die schönen Farben ja mit euch teilen.

Da es auch mal eine halbe Stunde am Stück nicht geregt net, habe ich die Gunst der Stunde genutzt und die Kamera gezückt:

Dieser Baum ist etwas ganz Besonderes und steht auch unter Naturschutz!


Wie gefallen euch die bunten Farben? Und welche Jahreszeit haben wir eurem Gefühl nach? Seit dem ersten Schnee bin ich wirklich schon in Weihnachtsstimmung. Noch ein wenig früh, aber egal.

Liebe Grüße,
Stefanie

Kommentare:

  1. Der Baum sieht ja spannend aus, irgendwie wie Schlangen.. :)
    Ist der sehr groß?
    Die Farben von deinen Fotos gefallen mir total gut, vor allem das Rot..
    Für mich ist auch schon Winter. Dieses Jahr hatte ich das Gefühl, es gab keinen fließenden Übergang.. Auf einmal war der Winter da..
    Jetzt darf es ruhig schneien.. :)

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe die gefärbten Bäume in Herbst!! Man würde die Farben am liebten aufsaugen und für immer behalten. Gerade bei Sonnenschein ist die Herbstatmosphäre echt unschlagbar schön! Tolle Fotos hast du da gemacht!

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar! Ich freu mich sehr über die lieben Worte!

Viele Grüße,
Stefanie

Meine Blog-Liste

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...