Donnerstag, 8. November 2012

BesserBloggen #60

Nach der kurzen BesserBloggen-Pause wegen meinem 12 Days of Halloween geht es heute wieder weiter.

Wer letztes Mal dabei war, hat sich ja schon für Analytics angemeldet, wer nicht, kann hier gerne noch mal nachlesen.

Heute möchte ich euch nun zuerst einmal den Startbildschirm von Analytics erklären. Denn schon alleine die bietet einen Haufen an hilfreichen Informationen.

Wenn ihr euch eingeloggt habt, kommt ihr zuerst auf die Kontoübersicht und wählt dort die Website aus, zu der ihr die Statistiken sehen wollt. Wenn ihr bisher nur den Blog angelegt habt, gibt es da ja nichts groß auszuwählen. Interessant wird der Schritt erst, wenn ihr hier mehr als eine Seite überwacht.

Dann landet ihr auf der folgenden Startseite (ich beziehe mich hier auf die aktuelle Analytics-Version, aber bei Google ändert sich da gerne mal was):


Und das findet ihr auf der Startseite:

1. Hier könnt ihr immer sehen, die Statistiken zu welcher Website ihr gerade betrachtet und per Klick darauf ändert ihr die Website (sofern ihr mehrere angelegt habt).

2. Hier ist das Hauptmenü. Dort gelangt man zu allen weiteren Informationen. Dazu mehr in folgenden BesserBloggen Folgen.

3. Auch nicht unwichtig: Die Hilfe. Wenn ihr etwas sucht oder nicht versteht, versucht es mal dort. [Wer mag darf mir auch gerne eine Mail mit Fragen schicken: dassi87(at)web(punkt)de. Ich weiß aber bei weitem auch nicht alles über Analytics.]

4. Hier könnt ihr einstellen, welchen Zeitraum ihr betrachten wollt. Sinn macht hier beispielsweise die Einstellung der letzten 30 Tage, der letzte Monat oder aber der Zeitraum nach oder zwischen wichtigen Terminen. Auch dazu wann anders mehr.

5. Hier seht ihr die erste Übersicht über eure Besucher im unter 4. ausgewählten Zeitraum. Auf der x-Achse findet ihr die Tage und auf der y-Achse die entsprechenden Besucher an diesem Termin.

6. Hier seht ihr die wichtigsten Zahlen auf einen Blick. Im Prinzip eine grobe Zusammenfassung der Statistiken.

7. Hier könnt ihr sehen, aus welcher Region eure Besucher kommen.

8. Und hier seht ihr welche Sprache sie sprechen bzw. auf welche Sprache ihr Computer eingestellt ist. 

So viel erst mal dazu. Klickt euch am Besten einfach mal selber durch und wenn es Fragen gibt, gerne her damit. Ich werde in den folgenden BesserBloggen Folgen auf weitere Details eingehen. 
Falls euch das Thema so gar nicht interessiert und ihr lieber wieder Themen außerhalb von Analytics haben wollt, schreibt mir gerne einen Kommentar. 

Liebe Grüße,
Stefanie

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar! Ich freu mich sehr über die lieben Worte!

Viele Grüße,
Stefanie

Meine Blog-Liste

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...