Mittwoch, 26. September 2012

Emotionaler Nachtrag zur Photokina

Ich habe gerade etwas wunderschönes gelesen und muss es einfach teilen:

Vielleicht habt ihr schon von Emil gehört, einem 82-jährigen Photokina-Besucher, der seit 1949 Abonnent des fotoMagazins ist und sein Abo nun wegen der knappen Rente kündigen musste. 

Aber es gibt noch Menschen mit Herz, nicht nur Mitarbeiter in Großkonzernen, die Befehle ausführen. Und Emil bekommt nun sein geliebtes fotoMagazin auf Lebenszeit kostenlos geliefert! Doch dahinter steckt noch viel mehr.


Und wer genau wie ich ein Tränchen verdrücken muss über so viel Menschlichkeit und Nächstenliebe, dann klickt doch auf Gefällt mir auf der Fanpage des fotoMagazins.

Diese Geschichte konnte ich euch einfach nicht vorenthalten, zeigt sie doch, was das Internet auch bewirken kann. So wünsche ich mir die Welt!

Stefanie

1 Kommentar:

Vielen Dank für deinen Kommentar! Ich freu mich sehr über die lieben Worte!

Viele Grüße,
Stefanie

Meine Blog-Liste

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...