Samstag, 23. Dezember 2017

Adventskalender * Praline-Parade: 23.12. Schnelle Mohn-Praline

Schnelle Mohn-Praline

Weihnachten steht direkt vor der Tür und daher wollte ich euch ein ganz einfaches und schnelles Pralinenrezept dalassen. 


Rezept für ca. 20 Stück*:

Anleitung:

Einfacher als diese schnellen Mohn-Pralinen geht es fast nicht mehr. Wir nehmen die fertigen Hohlkörper oder gießen eigene, falls wir dazu noch Zeit haben. 

Dann schneiden wir die Packung Mohn-Back auf. Das bekommt ihr im Supermarkt bei den Backzutaten. Der Mohn ist hier schon schön weich und süß und ihr könnt die Masse direkt verwenden um die Praline zu füllen. 
Ich finde es schon lecker aber doch sehr süß. Müsst ihr für euch wissen. Wer es lieber noch etwas frischer mag, ist vermutlich mit den Mohn-Quark-Pralinen besser bedient.

Am Ende verschließen wir die Hohlkörper und fertig sind die kleinen Mitbringsel für die Weihnachtsfeier. Aufmerksamkeiten für nette Nachbarn oder bei wem auch immer eure Amazon-Bestellungen immer so landen. ;-)

---

Viel Spaß beim Ausprobieren und schickt gerne mal ein Bild eurer Pralinen an dassi87@web.de oder berichtet in den Kommentaren von euren Ergebnissen oder weiteren möglichen Varianten. 

Ich freue mich von euch zu lesen, 
Stefanie


* Wie viele Pralinen das Rezept ergibt, hängt sehr von der Größe der Hohlkörper und der entsprechenden Füllmenge ab.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar! Ich freu mich sehr über die lieben Worte!

Viele Grüße,
Stefanie

Meine Blog-Liste

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...