Mittwoch, 7. März 2012

Eigene Fotos im Rampenlicht

Letzte Woche hatte ich mir meine Frühlings-Blumen-Fotos in A4 ausbelichten lassen und passende Bilderrahmen gekauft. Am Wochenende konnte ich sie nun endlich in die Rahmen stecken und aufhängen.

Leider war es schon dunkel, als ich die Bilder von den Fotos im Rahmen gemacht habe. Sorry also für die miese Qualität. 



Und so sieht es nun im Flur aus =)


Bald sollen dort auch alle Wände neu verputzt werden, aber ich wollte nicht so lange warten, wer weiß, wann die Bilder dann an die Wand gekommen wären ;-)

Und weil am Ende irgendwie noch ein Bild zu viel übrig war, habe ich das kurzer Hand ins Esszimmer gestellt. Dort macht es auch keine gute Figur, finde ich. ;-)


Liebe Grüße,
Stefanie

1 Kommentar:

  1. Äh, ich finde ja schon, dass es eine gute Figur macht, ich nehme mal an dir ist ein "K" reingeruscht. =)
    Die Bilder sind toll. Ich hab zwar erst die links nicht gesehen als ich bei dir war, aber nachdem ich sie dann entdeckt habe, finde ich sie passen super dahin. Macht sich prima.
    LG Meike

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar! Ich freu mich sehr über die lieben Worte!

Viele Grüße,
Stefanie

Meine Blog-Liste

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...