Samstag, 11. Januar 2014

Buchvorstellung: Aller Tage Morgen: Historischer Roman

Aller Tage Morgen: Historischer Roman - Tomas Herzberger

Bild: 




Seiten: 308

Preis: 9,99€

Gelesen: Januar 2014

Worum geht's:
Es ist der Beginn der Geschichte Deutschland. Germanien wird von der römischen Armee erobert und die beiden Söhne eines mächtigen germanischen Fürsten werde nach Rom verschleppt. So beginnt für Finn und Armin ihre Ausbildung zum römischen Soldat, in der sie sich auf den nächsten Krieg vorbereiten. Nach dem großen Feldzug trennen sich ihre Weg. Armin reist zurück in seine Heimat um dort mit dem Statthalter Varus zu vermitteln. Doch bald muss er sich offiziell für eine Seite entscheiden.

Fazit:
Zuerst trat ich dem Buch ja etwas skeptisch entgegen. Historische Romane sind sonst ja nicht so mein Lieblings-Genre. Immerhin war Geschichte mein schlechtestes Fach in der Schule. ;-) Aber wenn ein Kollege sein erstes Buch veröffentlicht, möchte man es doch auf jeden Fall lesen. Also bin ich mal über meinen Schatten gesprungen und das war definitiv die richtige Entscheidung. 

Denn das Buch beruht zwar auf historischen Fakten, ist aber doch angenehm modern gehalten. Keine verstaubten Formulierungen, keine trockenen Daten und Fakten - sondern eine sehr lesenswerte und unterhaltsame Geschichte. 

Wer sich in der Geschichte etwas besser auskennt, kann vielleicht öfter schon ahnen, wie es jetzt weitergeht. Für mich war die Geschichte noch spannender, weil ich eben nicht wusste, was noch passieren wird. 

Wer also schon immer mal wissen wollte, wie es germanischen jungen Männern in der römischen Ausbildung zum Soldaten ergeht und wer miterleben will, wie schwer es ist sich nachher für "die richtige" Seite zu entscheiden, der sollte das Buch auf jeden Fall lesen. 

Die Geschichte wird mit viel Witz erzählt und zeigt, wie modern ein historischer Roman sein kann. Mir hat "Aller Tage Morgen" bewiesen, dass auch ein historischer Roman Spaß machen kann und nicht trocken und langweilig sein muss, denn das ist das Buch auf gar keinen Fall.
Ich freue mich also schon auf das nächste Werk von Tomas Herzberger!

Hier bekommt ihr übrigens alle Infos zum Buch.
Und hier gibt es alle Infos zu Tomas Herzberger.

Bewertung:
Das Buch bekommt von mir 5 von 5 Sternen!

Buch kaufen:
Das Buch könnt ihr  hier bei Amazon bestellen:


Oder bei Bücher.de, bei Hugendubel, bei Kobo, bei Buch.de und auch im iTunes Store.  

Dieses Buch wurde mir von Tomas Herzberger kostenlos zur Rezension zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür!

Liebe Grüße,
Stefanie

1 Kommentar:

  1. Dem Autor ist ein wirklich gutes und spannendes Werk gelungen, ich fand es anders als andere historische Romane und kann es nur weiterempfehlen.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar! Ich freu mich sehr über die lieben Worte!

Viele Grüße,
Stefanie

Meine Blog-Liste

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...