Freitag, 17. Januar 2014

Urlaubsplanung 2014

Das Jahr hat gerade erst begonnen und da schwelgt man ja gerne in Plänen für die kommenden 12 Monate. So kam bei uns auch die Frage nach den Urlaubsplänen für 2014 auf. 


Zuerst haben wir mal Ideen und Wünsche gesammelt.

Die Ideen:
  • Besuch im Freizeitpark
  • Marvin in Rostock besuchen + Ostsee-Kurzurlaub
  • Städtereise übers Wochenende
  • USA
  • Holland/Belgien
  • Kreuzfahrt
  • Wochenende am See
  • Sport-Camp in Italien

Natürlich ist all das in einem Jahr nicht machbar - weder zeitlich noch finanziell. Daher müssen wir natürlich eine gewisse Auswahl treffen. 

Besuch im Freizeitpark:
Haben wir schon seit 2 Jahren vor und sollte dieses Jahr wirklich mal gemacht werden. Ich habe noch Essensgutscheine für den Europapark, eigentlich wäre aber Hansa-Park praktischer, könnte man nämlich mit dem nächsten Punkt verknüpfen...

Marvin in Rostock besuchen + Ostsee-Kurzurlaub:
An der Ostsee ist ja echt hübsch und Marvin wollten wir ohnehin noch mal besuchen. Wäre also ne tolle Sache.

Städtereise übers Wochenende:
Da haben wir uns noch gar keine Stadt ausgesucht. Wird aber in Deutschland bleiben. Also noch mal Hamburg oder Berlin, München... gibt ja so viel zu sehen.

USA: 
Aus finanziellen Gründen aktuell kein Thema. Aber auf jeden Fall ein Ziel für die nächsten Jahre. Mir würde ja so ein Road-Trip gefallen. Auto mieten und einmal quer durchs Land oder zumindest quer durch die Gegen fahren.

Holland/Belgien:
Wir waren früher öfter in Holland zum Windsurfen. Ich finde es dort wunderschön und angenehm ruhig. Daher wäre es eine schöne Idee mal wieder dorthin oder aber nach Belgien zu fahren. Einfach eine schöne Ferienwohnung mieten und ein paar Tage relaxen.

Kreuzfahrt:
Meine Mam war letztes Jahr auf ihrer ersten Kreuzfahrt mit der AIDA und sie war schwer begeistert. Auch Freunde aus dem Chor hatten schon geschwärmt und so langsam bin ich mir sicher, das will ich auch mal erleben. Wohl auch nicht in diesem Jahr, aber auf der Wunschliste steht eine solche Reise in jedem Fall!!!

Wochenende am See:
Wir wollen dieses Jahr unsere Hütte am See renovieren bzw. neu bauen. Leider ist der Boden kaputt. Wenn das geschafft ist, möchte ich ein Wochenende am See verbringen, dort übernachten und einfach mal entspannen. Ich hoffe, das klappt.

Und ein Plan steht schon:

Sport-Camp in Italien:
Wie ich ja hier schon berichtet hatte, mache ich seit letztem Jahr sehr aktiv Pole Dance. Im Mai geht es nach Italien zum Pole Camp, wo wir 4 Tage super viel trainieren werden. Ich freue mich schon riesig drauf. Wir sind schon angemeldet und bezahlt haben wir auch schon. Ich kann es immer noch nicht ganz glauben, dass wir das machen. Aber es wird sicher grandios!!!

Und was sind eure Pläne so für 2014? Geht es auch in den Urlaub oder bleibt ihr eher daheim?

Viele Grüße,
Stefanie

1 Kommentar:

  1. Kreuzfahrt kann ich nur empfehlen. Bin gestern aus dem Mittelmeer von der AIDAsol zurück gekehrt und es war super. :) Also Wetter war mittelmäßig, aber das Schiff ist genial. War für uns das erste Mal und quasi eine Schnupperfahrt. Nächstes Jahr geht es dann hoffentlich in die Karibik. :D Ist eine schöne Art zu reisen, da man fast jeden Tag wo anders ist. :)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar! Ich freu mich sehr über die lieben Worte!

Viele Grüße,
Stefanie

Meine Blog-Liste

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...