Samstag, 25. Januar 2014

Besser Bloggen #76

Ich hatte euch vor einer ganzen Weile schon mal das Programm Photoscape zum Erstellen von Foto-Collagen vorgestellt. Ich benutze es auch nach wie, möchte euch heute aber eine Online-Alternative vorstellen.

Generell finde ich es praktisch, wenn man ein Programm gar nicht installieren muss sondern es online läuft. Vor kurzem bin ich fast zufällig auf fotor.comaufmerksam geworden. Dort kann man seine Bilder bearbeiten, Fotokarten erstellen und auch Collagen anlegen. 

Da es viele tolle Collagen-Möglichkeiten gibt und ich genau diese genutzt habe, möchte ich sie euch vorstellen. Das heißt natürlich nicht, dass ihr euch nicht auch die anderen Funktionen mal anschauen solltet.

Das Programm ist sehr übersichtlich gestaltet. Man findet sich daher schnell selbst zurecht, was ich wirklich gut finde.

So sieht die Collagenoberfläche aus, dort wählt man links die Collagen-Vorlage. Sie sind nach Anzahl der Bilder geordnet und es gibt echt viele Vorlagen:


Rechts lädt man seine Bilder in das Programm, bequem auswählen, reinladen, fertig:


Die Bilder kann man dan
n einfach per Drag & Dropin das gewünschte Feld der Collage ziehen und dort verschieben:


Der zweite Punkt in der linken Navi heißt "Funky Schablone". Hier gibt es ganz ausgefallene Vorlagen und man kann sogar eigene erstellen. Eine sehr spannende Sache:


D
er dritte Menü-Punkt ist "Foto-Nähen". Dort kann man mehrere Bilder zu einem zusammenfügen und diesen neben- oder untereinander zusammenfügen:


Dann gibt es noch Montagen, bei denen man Bilder auf einen ausgewählten Hintergrund legen kann:


Und der letzte Punkt ist die "Speichern & Teilen" Funktion. Hier speichert man die Collagen auf den Computer oder teilt sie direkt über Facebook, Twitter, Flickr oder Picasa:


Generell ist das Programm sehr mächtig und man hat sehr viele Möglichkeiten. Trotzdem bleibt es übersichtlich und einfach und das gefällt mir sehr gut. 

Solltet ihr also mal schnell eine Collage erstellen wollen und habt keine Lust dafür extra ein Programm herunter zu laden, dann schaut euch dringend mal fotor.com an!

Liebe Grüße,
Stefanie

1 Kommentar:

  1. Huhu,
    hier ist Kate von Blogger Lounge Treffen. Oh ich wusste gar nicht, dass du auch bloggst! :o)
    Da stöbber ich gleich mal hier weiter. Schön, dass Fotografieren zu deinem Hobby gehört. Schreib weiter darüber *mag* Ich hab dich gleich mal geaddet.
    Grüße, Kate

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar! Ich freu mich sehr über die lieben Worte!

Viele Grüße,
Stefanie

Meine Blog-Liste

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...