Montag, 22. Juli 2013

Minnie Mouse lässt grüßen

Wie habt ihr euren 30. Geburtstag gefeiert oder wie möchtet ihr ihn feiern, wenn er irgendwann kommt? Eine liebe Freundin von mir hat kurzerhand einen Kindergeburtstag mit dem Motto "Minnie Mouse" veranstaltet und da wollte ich mich mit etwas Gebackenem zum Thema einbringen.

Leider sind die Cake Pops gründlich in die Hose gegangen und so musste am Morgen der Feier noch eine Alternative her. Zum Glück fiel mir unsere alte Backform ein, mit der wir früher schon an unseren Kindergeburtstagen öfter Kuchen gebacken haben:


Gewünscht war ein Schokokuchen und so machte ich mich ans Werk. Später wurde der Kuchen natürlich noch verziert, damit man die Minnie Mouse auch gut erkennt:


Und am Ende sah es dann so aus:


Der Kuchen kam super an und war ober lecker. Das Rezept gibt es dann morgen, wenn ich euch den 2. Kuchen zeige, der parallel entstanden ist. 

An dieser Stelle noch mal: Happy Birthday, Jessi. Es war ein grandioser Tag mit vielen Highlights! Und "wir bleiben wach, bis die Wolken wieder lila sind".

In diesem Sinne, liebe Grüße,
Stefanie

1 Kommentar:

Vielen Dank für deinen Kommentar! Ich freu mich sehr über die lieben Worte!

Viele Grüße,
Stefanie

Meine Blog-Liste

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...