Sonntag, 3. Februar 2013

Mein Bloggervorbild

Mira hat auf Copy Paste Love dazu aufgerufen, seine Blogvorbilder vorzustellen. Das finde ich eine tolle Idee, daher bin ich auch mit dabei. 

 
Also angefangen hat es bei mir damit, dass im Bastelforum (damals noch die Stempelhühner) irgendwie jeder einen Blog hatte um seine Werke zu zeigen. Das wollte ich dann natürlich auch und so begann mein Leben als Blogger. Einen konkreten Vorbild-Blog gab es da nicht, aber viele einzelne, die ich jetzt hier nicht alle nennen kann.
Was aus dieser Zeit geblieben ist, ist die tolle Freundschaft mit Meike, mit der ich gerne auch heute noch übers Bloggen fachsimple. Dieses Gespräche bringen einen immer weiter. Danke dafür!


Seit Anfang 2012 blogge ich ja nun aktiver und setze mich mit dem Thema auch mehr auseinander. So sind mit der Zeit viele tolle Blogs in meinen Reader und auf meine Leseliste gewandert.
Einige davon sind wirklich zu Vorbildern für mich geworden. Bei jedem Blog fasziniert mich ein anderer Bereich oder eine andere Eigenschaft besonders.
  • Für ihren mit so viel Herzblut geführten Blog und ihre ganze Art liebe ich Magnoliaelectric.
  • Für die hübsche Optik des Blogs und natürlich auch den Inhalt liegt mir MissPeppermint sehr am Herzen.
  • Für die kreativen Inhalte, wunderschönen Bastelwerke und genialen Inspirationen sowie amüsanten Familiengeschichten ist Paulines Papier ein großes Vorbild.
  • Für die Organisation des 12von12 gehört DraussenNurKännchen ein großes Lob ausgesprochen!
  • Und im gleichen Atemzug danke ich Nic von Herzen für ihr Beauty is where you find it Projekt auf Luzia Pimpinella.
  • Joannas Blog Liebesbotschaft mag ich besonders wegen den tollen Fotos, den genialen Party- und DIY-Ideen und ihrem gesamten Stil.
  • Auch OhhhMhhh finde ich einen gelungenen Mix aus kreativen und persönlichen Themen.
  • Ein schönes Blogdesign gepaart mit kreativen, hübschen und spannenden Inhalten gibt es auch bei Bine von Was Eigenes.
  • Und bei Vine Images werde ich mir sicher einiges abgucken, wenn ich endlich den eigenen Blog für meine Fotowebsite starte.
Das waren so im Großen und Ganzen die Blogs, die mir momentan besonders am Herzen liegen und an denen ich mir in gewisser Weise ein Vorbild nehme.
Ich lese und verfolge noch einen Haufen mehr tolle Blogs, die ich hier jetzt nicht alle aufzählen kann.

An dieser Stelle möchte ich also mal ein großes Dankeschön an euch alle loswerden.
Vielen Dank für zahllose Inspirationen, kreative Anregungen, tolle Designideen und eure ganze Mühe, die ihr in eure Blogs steckt!

Liebe Grüße,
Stefanie

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar! Ich freu mich sehr über die lieben Worte!

Viele Grüße,
Stefanie

Meine Blog-Liste

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...