Mittwoch, 19. März 2014

Buchvorstellung: Stop Motion Animation

Stop Motion Animation - Alexander Altendorfer

Bild:



Seiten: 192

Preis: 19,99€

Gelesen: Februar/März 2014

Worum geht's:
Alexander Altendorfer stellt in seinem Buch die Vorgehensweise für Stop Motion Filme vor. Am Beispiel "Kreative Filme mit LEGO-Figuren" zeigt er, wie man seinen eigenen Film im Stop Motion Stil umsetzen kann.

Fazit:
Es ist bestimmt schon über 10 Jahre her, da habe ich mit meinem Bruder den ersten Stop Motion Film gedreht. Mit unserer damals neuen Filmkamera und einem haufen Spielzeug-Autos. Wir haben eine Nachrichten-Sendung gedreht und dafür einen Autounfall nachgestellt. ;-)

Das Thema Stop Motion ist mir also nicht ganz fremd. Und doch habe ich mich seit dem nicht wieder bewusst damit befasst. Spannend finde ich diese Art der Animation aber immer noch und daher hatte ich riesige Lust mich einmal weiter damit zu beschäftigen.

Das Buch bietet von der Auswahl des richtigen Equipments wie Kamera und Licht, über den richtigen Set-Aufbau bis hin zum Schnitt alle notwendigen Tipps und Tricks. Schön auch: Es werden sowohl Profi- als auch Einsteiger-Lösungen vorgestellt. Das finde ich immer super, denn wer kauft sich schon für hunderte von Euro Equipment, wenn er erst mal nur austesten möchte, ob ihm das Thema Spaß macht. 

Ich hatte viel Spaß an diesem Buch und möchte jetzt auch endlich mal wieder eine Stop Motion Animation drehen. Aktuell fehlt dazu allerdings die Zeit. 

Schade fand ich, dass hier zwar Links zu den passenden Videos angegeben waren, man diese aber umständlich abtippen muss. Praktischer wäre hier jeweils ein kleier QR-Code gewesen, den man schnell mal mit dem Handy hätte abscannen können.


Ansonsten ist das Buch aber gut gelungen und ich kann es guten Gewissens weiterempfehlen.

Bewertung:
Das Buch bekommt von mir 5 von 5 Sternen!
(Die Aufschlüsselung der Sterne-Bewertung findet ihr hier.)

Buch kaufen:
Das Buch könnt ihr hier bei Amazon bestellen:



Dieses Buch wurde mir vom mitp-Verlag kostenlos zur Rezension zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür!

Liebe Grüße,
Stefanie

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar! Ich freu mich sehr über die lieben Worte!

Viele Grüße,
Stefanie

Meine Blog-Liste

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...