Mittwoch, 26. März 2014

Das perfekte Frühlings-Outfit

Geht es euch auch so? Es wird langsam wirklich Frühling und da würde man am Liebsten den gesamten Kleiderschrank austauschen und gaanz viele neue Klamotten kaufen? Zumindest mir geht es so.

Momentan fehlt mir leider oder zum Glück aber die Zeit einmal ausgiebig Shoppen zu gehen. 
Gedanken über den perfekten Frühlings-Look mache ich mir aber trotzdem und habe da auch schon ein paar schöne Sachen im Kopf.

Outfit Nummer 1
Sobald es wärmer wird, freue ich mich immer auf pastellige helle Farben. Ich habe momentan leider keine passende weiße Jeans, aber würde mir gerne wieder eine zulegen. Auf diesem Grundgedanken basiert dieses Outfit:


Alles in Weiß, Hellblau und Braun gehalten - mit der Option einer schicken Jeans-Jacke falls es abends doch mal kühler wird.

Outfit Nummer 2
Bei Nummer eins sind die Chancen recht hoch, dass ich etwas ähnliches selbst tragen würde. Variante 2 ist sehr mädchenhaft gehalten und wäre mir vermutlich zu viel - ist aber trotzdem wunderschön. Die Basis bilden hier die Bonbon-Farben, wie sie gerade im Trend sind. Ich habe mich für ein helles Peach bis Rosegold entschieden. Rock, Schuhe und Schmuck sind in dieser Farbe. Als krasser Kontrast steht die rockige Lederjacke in tiefem Schwarz und eine passende Clutch. Auch chick oder?



Leider habe ich alle diese Teile natürlich nicht im Kleiderschrank. Praktischerweise habe ich aber die coole Website www.stylesyoulove.de gefunden. Dort kann man seine Wunsch-Outfits selbst grafisch zusammenstellen und fröhlich verschiedene Kombinationen ausprobieren. Hat man sich festgelegt und die Garfik gespeichert, zeigt einem die Übersicht gleich auch, wo man die tollen Stücke kaufen kann - inklusive Preis und Link zum Online-Shop. Eine tolle Sache, die ich sicher noch öfter nutzen werde.

Und was sind so eure Favoriten in diesem Frühling? Habt ihr auch immer den Wunsch euch mit den ersten warmen Sonnenstrahlen plötzlich ganz anders zu kleiden?

Liebe Grüße,
Stefanie

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar! Ich freu mich sehr über die lieben Worte!

Viele Grüße,
Stefanie

Meine Blog-Liste

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...