Dienstag, 4. März 2014

ideen Magazin: März 2014

Es wird Frühling, langsam. Und daher zeige ich euch heute auch das neue ideen Magazin mit dem Titel-Thema "Frisch, fröhlich, Frühling!"


Nach den grauen Monaten wird es Zeit für frische Farben, die ersten Blüten und einfach neue Deko. Daher hat mir diese Wohn-Idee hier richtig gut gefallen. Weiße Blüten auf blauen Kissen, wunderschön:


 Oder auch aufgemalt auf einem Tablett. Wunderbar zart:


Und wenn man ein paar hemden übrig hat, die man nicht mehr tragen möchte, die vielleicht nicht mehr passen oder einfach nicht mehr gefallen, dann kann man damit tolle Deko machen. Zum Beispiel diese tollen Glas-Cover:


Oder auch als Servietten-Ring:


Dann gibt es passend zum Frühjahrsputz Tipps, wie man die Wohnung sauber bekommt. Ein virtueller Arschtritt mal wieder ordentlich zu putzen. ;-)


Und Tipps für das perfekte Fahrrad. (Zum Thema Fahrrad wird es die Tage noch einen Post geben.)


Und was ist der Nachfolger von Cupcakes? Cup-Orchideen. Sind die nicht süß?


Den folgenden Artikel muss ich noch mal detailliert lesen. Da geht es darum, was man im Garten wann einpflanzen muss und wann ernten kann und so weiter. Ein toller Artikel.


Das ideen Magazin ist also wieder voll mit tollen Tipps. Und auch dieses schicke Heft könnt ihr auch dieses Mal wieder gewinnen.
Schreibt mir dafür einen Kommentar unter diesen Post und erzählt mir, wie ihr euch auf den Frühling einstellt. Schon Blümchen gekauft? Oder das Fahrrad geputzt?
Ihr habt dafür Zeit bis zum 12.3. Den Gewinner veröffentliche ich dann am 13.3.

Und um noch mal deutlich zu sagen:
Bitte schaut am 13.3. dann wieder rein. Ich werde keine Gewinner  benachrichtigen. Wer sich innerhalb einer Woche nicht meldet, hat leider Pech gehabt. Dann ziehe ich einen neuen Gewinner.

Liebe Grüße,
Stefanie

Kommentare:

  1. Ehrlich gesagt, habe ich noch ein paar weihnachtliche Dekoartikel hier herumstehen :D
    Aber ich möchte am Wochenende gerne mein Fahrrad wieder etwas fit machen. Es soll ja richtig warm werden - darauf freue ich mich! Und besonders auf die Sonne :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, das kenne ich. Ich habe da auch noch ein paar Reststücke stehen, die dringend auf den Dachboden wandern müssten.

      Kleiner Tipp: Nächste Woche (vielleicht auch schon am Wochenende) gibt es hier ein kleines Tutorial, wie man sein Rad frühlingsfit macht. ;-)

      Viele Grüße,
      Stefanie

      Löschen
  2. Hallo Steffie,

    ich hab meinen Kleiderschrank komplett entrümpelt und 7 große Säcke wurde gefüllt und verschnürt - hab alles eine 9 köpfige Familie verschenkt. Bücher gehen an eine Nachbarin, die geht jeden Sonntag auf einen Bücherflohmarkt und meine Beanie Sammlung hab ich auch dezimiert um 1/3 bestimmt - geht an kranke Kinder - na wenn das keine guten Taten sind.
    Meinen Wohnzimmerschrank muss ich noch ausmisten - die Schubladen hauptsächlich und die Massen an Tischdecken - wer schenkt die einem aber auch immer:-)

    LG Iris - lordjoshi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh wow, da warst du aber fleißig. Ich spende auch gerne meine ausgemisteten Sachen. Für Flohmarkt habe ich keinen Nerv und so bekommt es trotzdem noch jemand, der es gebrauchen kann. Also Daumen hoch!

      Viele Grüße,
      Stefanie

      Löschen

Vielen Dank für deinen Kommentar! Ich freu mich sehr über die lieben Worte!

Viele Grüße,
Stefanie

Meine Blog-Liste

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...