Samstag, 21. September 2013

Privates Update

Heute gibt es mal ein privates Update. Denn ich habe es letzten Samstag tatsächlich getan...

Ich war beim Friseur, denn der Pony war schon nicht mehr als solcher zu erkennen und die Haare einfach viel zu lang.

Hier der Beweis:


Dann war natürlich die Frage, wie soll es werden? Klar war, es soll kürzer werden, wieder mehr Pony und ein wenig gestuft.

Geworden ist es jetzt das:


Entschuldigt die miese Bild-Qualität. Die Front-Kamera vom Handy ist nicht so doll und fotografiert sehr weitwinklig. Der Pony lag da auch nicht schön (so sehr seitlich gezogen). Vielleicht schaffe ich es ja noch ein schöneres Foto für euch zu machen.

Aber ich denke, man erkennt die Frisur. Daher meine Frage: Wie gefällt's euch? 

Ich bin total happy damit. Ist natürlich super ungewohnt, wenn die Haare vorher fast bis zu Taille gingen. Man greift ständig hin und da sind gar keine Haare mehr. Aber sie wachsen ja wieder. =)

Liebe Grüße,
Stefanie

Kommentare:

  1. hi..
    wow was für eine umstellung..

    aber schickschick

    lg
    Natascha

    AntwortenLöschen
  2. Huch. Das ist im ersten Moment ungewohnt. Aber ja, ich mag es
    LG

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar! Ich freu mich sehr über die lieben Worte!

Viele Grüße,
Stefanie

Meine Blog-Liste

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...