Dienstag, 3. Februar 2015

Bloglines ist tot

Es ist schon eine Weile her, da wurde der Google reader offline genommen. Ich habe ihn geliebt und suchte daher noch einer guten Alternative. Damals entschied ich mich für Bloglines und war damit auch wirklich happy.

Anfang des Jahres ging nun auch Bloglines offline. Ohne (offensichtliche) Ankündigung. Einfach so, plötzlich weg. Ich erhalte erst eine weiße Seite und dann einen Time-Out. Alles weg. Da ich von der drohenden Schließung nichts wusste, habe ich auch keinen Export meiner Feeds gemacht. Na klasse.


Zum Glück habe ich noch eine urlate Datei. Sie ist vom März 2013 und beinhaltet zumindest mal alle Feeds, die ich damals im Google reader verfolgt habe. Alle Blogs, die ich seit dem neu gefunden habe, sind also erst mal verschollen. Ich hoffe einfach, ich finde die meisten wieder.

Ich habe gerade echt andere Dinge um die Ohren als mich damit groß zu beschäftigen, aber es macht mich schon traurig und wütend, dass alle meine Feeds weg sind. Kann man da nicht wenigstens mal ne Mail an alle User schicken bevor man den Dienst stoppt? Das hat Google definitiv besser gelöst!!!

Ich habe jetzt mal schnell nach einer Alternative geguckt und nutze nun ab heute den Inoreader. Ob funktional oder nicht wird sich zeigen. Ich konnte dort zumindest die alte Export-Datei aus dem Google reader 1:1 importieren und musste mir da keine weitere Mühe machen. Sogar die Ordnerstruktur hat er übernommen. Na wenigstens das.

Ich werde also nach und nach Testen, wie der Inoreader funktioniert und berichten, wenn es dazu etwas zu sagen gibt.

Schon schrecklich, wenn alle Feeds plötzlich weg sind. Die morgendliche Blog-Inspiration weg, nur noch Pinterest und die paar Blogs von denen ich die URL oder den Name im Kopf habe. Aber klar, so ein paar Hundert Blogs hat man ja auch im Kopf und kann sie einfach runtertippen und in einen neuen Reader einstellen... =/

Nun ja, Bloglines ist also tot. Was soll ich sagen, Ruhe in Frieden, unser Abschied war spontan und unerwartet.

Wo lest ihr denn eure Blogs? Ich hoffe, ihr ward nicht auch bei Bloglines!!!

Viele Grüße,
Stefanie

Kommentare:

  1. Oh das ist ja blöd so ohne Vorwarnung.
    Ich lese über Bloglovin.

    Liebe Grüße,
    Liz

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar! Ich freu mich sehr über die lieben Worte!

Viele Grüße,
Stefanie

Meine Blog-Liste

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...