Donnerstag, 31. Juli 2014

Undankbares Miststück

Dieses Jahr ist mein Balkon wirklich sehr grün. Neben den beflanzten Blumenkästen mit Lavendel, Gräsern und so weiter, habe ich 5 große Tomatenpflanzen und 3 Zierkürbispflanzen. Und um genau diese geht es hier.

So fing alles an:


Die ersten Wochen standen die Pflänzchen in Anzuchtschalen auf der Fensterbank. Dann durften sie auf den Balkon wandern. Irgendwann wurden sie wirklich groß und ich dachte mir, es wäre sinnvoll ein Rankgitter zu kaufen. Ich habe mich dann für ein großes weißes Rosengitter entschieden. Ich dachte, die Pflanzen würden die 120cm niemals erreichen.

Und jetzt? Reichen die oberen Ranken schon 30cm über das Gitter hinaus. Aber am Gitter selbst festhalten, das ist ja langweilig. Das undankbare Miststück rankt sich lieber um das Kabel meiner Lichterkette, andere Pflanzen und sich selbst. 


Anfangs dachte ich schon, die Kürbispflanze würde das Gitter komplett ignorieren, aber inzwischen hält sie sich auch daran fest. Immerhin.

Wenn ich die Tage daran denke, mache ich euch mal ein Foto, wie groß die Pflanzen schon sind. Ein Arm hat sich bereits auf den Pflanzen im Blumenkasten abgelegt. Fotos reiche ich euch nach.

Liebe Grüße,
Stefanie

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar! Ich freu mich sehr über die lieben Worte!

Viele Grüße,
Stefanie

Meine Blog-Liste

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...