Dienstag, 29. Juli 2014

So süß: Westie-Kekse

Die Karte für meinen Chef hatte ich euch letzte Woche schon gezeigt. Dazu gab es ja den Gutschein für die Weinprobe, aber irgendetwas "Handfestes" wollten wir ja auch gerne verschenken. Deswegen habe ich beschlossen Kekse zu backen.

Unser Chef hat einen West-Highland-Terrier, den er vergöttert und deshalb gab es Westie-Kekse.


Den passenden Ausstecher hatte ich vorher im Internet bestellt. Nachdem die Kekse gebacken waren, habe ich sie mit Vanille-Glasur bestrichen. Durch den Pinsel entstand dieses perfekte Fell-Muster. So ein toller Zufall.


Es gab also eine ganze Dose voll Westie-Keksen und der Chef hat sich defitniv gefreut. So schön. =)
Schön, wenn man einen Chef hat, für den man sich gerne ein Stündchen in die Küche stellt.

Liebe Grüße,
Stefanie

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar! Ich freu mich sehr über die lieben Worte!

Viele Grüße,
Stefanie

Meine Blog-Liste

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...