Samstag, 24. Mai 2014

Raupen, schon wieder Raupen

Letztes Jahr hatte ich euch schon erzählt, dass fiese kleine Raupen es auf meine Johannisbeeren abgesehen hatten. Und da es ihnen bei uns so gut gefallen hat, sind sie dieses Jahr natürlich auch wieder gekommen. 

Ich habe einen ganzen Haufen der kleinen Viehcher von meinen Pflanzen gesammelt. Morgen muss ich mal wieder einen Streifzug durch den Garten machen und gucken, ob ich noch weitere finde.


Denn ja, ich habe eigentlich nichts gegen Raupen und Co. Aber wenn sie meine Pflanzen kaputt fressen, dann verstehe ich da keinen Spaß.

Aber gut, es war mir jetzt eine Lehre. Nächstes Jahr werde ich mir direkt fett in den Kalender schreiben, dass ich den Stamm meiner Johannisbeeren rechtzeitig (also Anfang März) mit diesem Insektenschutz bestreichen muss. Vielleicht schaffe ich es dann die kleinen Besucher auszutricksen.

Liebe Grüße,
Stefanie

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar! Ich freu mich sehr über die lieben Worte!

Viele Grüße,
Stefanie

Meine Blog-Liste

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...