Donnerstag, 8. Mai 2014

Back-Parade: Pinker Geburtstagskuchen



Es ist wieder Zeit für eine Back-Parade. Ich werde in den nächsten Wochen immer wieder Rezepte und Produkttipps für euch posten. 

Eigentlich wollte ich erst in 1-2 Wochen starten, aber anlässlich des World Baking Day am 18.5. geht es dann doch spontan schon heute los. Vor allem auch, weil es bei luzia pimpinella eine Kitchen Aid zu gewinnen gibt.

Gebacken habe ich einen speziellen Mamorkuchen für meine liebe Kollegin Lisa. Sie hatte letzte Woche Geburtstag und verdiente einen tollen Kuchen. =)

Und das war das Ergebnis:


Ein leckerer Mamorkuchen mit Schokoglasur, Zuckerperlen und einer Wimpelkette. 

Und natürlich war der Kuchen innen nicht Braun und Weiß sondern Braun und Pink. Perfekt für Lisa. =)

 

Und das ist der Kuchen auf ihrem Schreibtisch. Leicht chaotisch. Später hat sie dann alles aufgeräumt um selbst ein Foto zu machen, aber ich war schneller.


Und hier jetzt natürlich noch das Rezept für euch:

  • 300g Butter
  • 300g Zucker
  • 6 Eier
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 450g Mehl
  • Lebensmittelfarbe und Kakao

  • Schokoglasur und Deko nach Wunsch
Das Ganze kommt dann für 45 Minuten bei 175°C in den Ofen. Danach kann man den Kuchen ganz nach Wunsch dekorieren. 

Viel Spaß beim Nachbacken und schon mal frohen World Baking Day!

Liebe Grüße,
Stefanie

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar! Ich freu mich sehr über die lieben Worte!

Viele Grüße,
Stefanie

Meine Blog-Liste

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...