Dienstag, 2. August 2011

Karte zum Mini-Candy

Es ist jetzt schon eine Weile online, mein Mini-Candy. Allerdings habe ich es immer noch nicht geschafft, es fertig zu zeigen. *schäm* Mit der Wohnung habe ich momentan auch einfach viel zu viel um die Ohren und es soll ja auch bald fertig werden!!!

Hier ist dann jetzt aber endlich mal die Karte und das Mini-Candy findet ihr hier.


Und hier noch ein Detail-Bild. Ich habe das Design-Papier in gleichgroße Quadrate geschnitten, dann auf einem Blatt aufgeklebt. Anschließend habe ich das Ganze mit einem Spelli ausgestanzt und abschließend mit 3D-Lack überzogen. Wie gefällt es auch?


Ich finde die Technik super um kleine Reststücke von Design-Papier zu verwerten und werde damit sich noch mehr Karten machen. Vor allem ist das eine tolle Möglichkeit um gleichzeitig die Vorder- und Rückseite eines Papieres zu zeigen, wie ich es hier gemacht habe. Die Quadrate sind immer abwechselnd aufgeklebt.

Also ich würde mich sehr freuen, wenn ihr euch bei meinem Mini-Candy eintragt. Ein Bild des gesamten Candys zeige ich dann hoffentlich am Wochenende.

Liebe Grüße,
Stefanie

1 Kommentar:

  1. Die Idee mit den Quadraten find ich super. Das muß ich mir unbedingt mal merken. Zum Resteverwenden ist das genial. Wäre auch was für Charly, gell? Also bald mal wieder ein Treffen einplanen.
    LG Meike

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar! Ich freu mich sehr über die lieben Worte!

Viele Grüße,
Stefanie

Meine Blog-Liste

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...