Freitag, 19. August 2011

Erste Graupappe-Arbeit

Ich hab jetzt schon fast 2 Jahre hier ein wenig Graupappe rumliegen, wusste auch schon von Anfang an, was ich damit werkeln will und habe mich einfach nicht dran getraut.

Das kann so ja aber nicht ewig weiter gehen, habe ich mir gedacht und mich diese Woche endlich einmal heran gewagt. Einige Dinge sind noch nicht so hübsch geworden und vieles muss ich noch üben. Vielleicht schaue ich mich einfach noch ein paar Workshops an oder probiere eine andere Technik aus.

Jedenfalls ist ein großes Stifte-Display für meinen neuen (noch nicht existenten) Schreibtisch im neuen Bastelzimmer entstanden:




Alles wie gesagt, ein wenig windschief und nicht perfekt. Für einige Dinge habe ich keine Anleitung oder nur eine ohne Bilder gefunden und dann einfach mal gemacht... naja dafür ist es super geworden und ich kann es kaum abwarten das Schmuckstück dann auf meinem neuen Schreibtisch auf zu stellen. Ob es vorher schon hier stehen wird, weiß ich noch nicht. Aktuell ist der Schreibtisch so chaotisch, dass man es da gar nicht sehen würde.

Ich freue mich sehr über eure Kommentare.

Liebe Grüße,
Stefanie

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar! Ich freu mich sehr über die lieben Worte!

Viele Grüße,
Stefanie

Meine Blog-Liste

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...