Freitag, 20. März 2015

Herzhafte Backparade: Käse-Schinken-Muffins


Nun kommt noch ein viertes herzhaftes Muffins-Rezept. Es ist fast mein Favorit aus diesem herzhaften Back-Versuch. Wobei die Lachs-Dill-Muffins auch sehr nah heran reichen. Aber warme Käse-Schinken-Muffins frisch aus dem Ofen... da könnte ich mich reinknien.

Das Rezept

280g Mehl
3 TL Backpulver
1/8 TL Salz
Pfeffer nach Belieben
140g Geriebener Gouda
100-150g Kochschinken
2 Eier
250ml Milch
6 EL Sonnenblumenöl

 


Anleitung

Zuerst mischt man Mehl, Backpulver, Salz und Pfeffer zusammen. Dann gibt man den kleingeschnittenen Schinken und den Käse dazu.
Anschließend verquirlt man die Eier mit der Milch und dem Sonnenblumenöl und gibt das Ganze in die Mehlmischung. 
Beide Mischungen werden nun zusammen gegeben und verrührt.

Dann kommt der Teig in Muffinförmchen und wird bei 200°C für etwa 20 Minuten gebacken. Wer mag gibt noch etwas Extrakäse oben drauf. Wenn die Muffins schon fertig sind, die Haube aber noch nicht goldgelb ist, kann man noch mal die Oberhitze im Ofen für einen kurzen Moment anstellen.


Die Muffins genießt man am besten noch warm aus dem Ofen. Wenn sie schon etwas länger stehen kann man sie aber auch einfach für eine Minute in der Mikrowelle aufwärmen. Sooo lecker! Und eine tolle Idee auch für die Frühstücksbox oder den nächsten Picknick-Ausflug.


Liebe Grüße,
Stefanie

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar! Ich freu mich sehr über die lieben Worte!

Viele Grüße,
Stefanie

Meine Blog-Liste

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...