Mittwoch, 11. Mai 2011

Unverhoffte Stempelpost

Ich hatte letzte Woche beim Stöbern im Internet Silkes Blog gefunden. Wer ihn nicht kennt, sollte sich dort unbedingt mal umsehen! =) Sie macht wirklich schöne Sachen!

Und dann habe ich in ihrem Flohmarkt 2 einsame Elzybells-Stempelchen entdeckt. Und da ich diese Motive so liebe und es den Shop von Elzybells ja leider nicht mehr gibt, habe ich mir die 2 direkt unter den Nagel gerissen. Nach einem netten Mail-Wechsel kam dann heute auch ein Umschlag für mich.

Zuerst sind mir die 2 tollen Stempelchen entgegen gepurzelt:


Aber nee, das war noch nicht alles, dann kam noch eine Karte aus dem Umschlag zum Vorschein:


Und ein Tütchen mit Embellis... ich war echt baff.


An dieser Stelle also noch mals herzlichen Dank, liebe Silke. Ich habe mich riesig gefreut und deine Karte hat direkt einen Ehrenplatz über meinem Bett bekommen.

Ganz liebe Grüße auch an alle Leser da draußen,
Stefanie

Kommentare:

  1. Du bist ja süß... da macht das Schenken ja doppelt Spaß...ich freu mich, wenn du dich freust und ich bin seeehr gespannt, was du damit zauberst!!!! Viele liebe Grüße;-)

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja, so Überraschungen sind immer super. Ich freu mich mal mit dir mit und bin auf Karten mit den neuen Motiven gespannt. Die beiden Mädels könnten ja fast wir sein. Marion meinte auch, wenn sie es nicht besser wüsste, hätte sie uns sofort für Schwestern gehalten. Wir würden uns ähnlich sehen (hat Martin gleich dementiert)? Was hälst du davon?
    LG
    von jemandem, der dir angeblich ähnlich sieht
    Meike

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar! Ich freu mich sehr über die lieben Worte!

Viele Grüße,
Stefanie

Meine Blog-Liste

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...