Montag, 2. Mai 2011

Nebel-Foto

Eigentlich freut man sich ja, wenn man an einem Feiertag nicht früh aufstehen muss und mal ausschlafen kann. Ich habe den Karfreitagmorgen allerdings genutzt um mich früh aus dem Bett zu pellen und zu einer Wiese zu fahren, an der ich auf meinem täglichen Weg zur Arbeit vorbei komme.

Dieses Bild habe ich eine Woche vorher beim Warten an der Ampel aus dem Auto gemacht:


Die Bilder vom Karfreitagmorgen habe ich bisher leider noch nicht durchgucken und aussortieren können. Aber ich finde auch schon diesen Schnappschuss mit der Kompaktkamera total schön und hoffe, euch gefällt er auch =)

Ganz liebe Grüße,
Stefanie


1 Kommentar:

  1. Ui, das Bild ist doch Hammer. Ich bin schon auf das Profibild mit der großen Cam gespannt.
    Das sieht toll aus.
    Ja, so muß man sich selber quälen, aufstehen, tolle Fotos machen und dann kann man sagen, es hat sich gelohnt. Supi!
    LG Meike

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar! Ich freu mich sehr über die lieben Worte!

Viele Grüße,
Stefanie

Meine Blog-Liste

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...