Montag, 23. Mai 2011

Neues vom Dachboden

Letzte Woche war es etwas ruhiger hier, ich hatte viel um die Ohren. Am Wochenende konnte ich dann auch nicht wirklich viel werkeln (eine Karte ist aber doch entstanden), denn wir haben die Dampfbrems-Folie unters Dach getackert.

Sieht einfacher aus als es ist. Die Folie ist nämlich mächtig schwer, man muss sie gut hochhalten, damit sie nicht an den Tackerstellen einreißt bevor man fertig ist und wir 3 mit unseren 6 Händen hatte mehr als genug zu halten.


Aber jetzt hängt sie schon mal, nun müssen wir nur noch klären, ob wir sie so wie sie ist final festtackern können oder noch in den doofen Vorsprung unten klettern müssen und sie dort antackern (ich hoffe nicht)! Dann werden noch die Übergänge und kleine Risse mit Klebeband verarztet und an den Wandanschlüssen alles abgedichtet. Wenn das geschafft ist, ist das Thema Dachboden dann tatsächlich fürs Erste abgehakt. Juhu!!!

Es ist sicher noch nicht perfekt, aber hey, wir haben unseren ersten Dachboden selbst gedämmt! Und ich finde, da können wir dann echt stolz drauf sein. Ich möchte gar nicht wissen, was wir für einen Handwerker hätten bezahlen müssen.

Bis Ende der Woche läuft auch noch mein Candy, wer mag kann gerne noch mitmachen!

Liebe Grüße,
Stefanie

Kommentare:

  1. Na dann drücke ich mal die Daumen, dass in der "Endphase Dachboden" alles "rundläuft" - bin gerade selber im Umbaustress.
    LG-Antje

    AntwortenLöschen
  2. Wow, da habt ihr ja echt ein gutes Stück geschafft. Weiterhin viel Erfolg beim Renovieren.
    LG Meike

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar! Ich freu mich sehr über die lieben Worte!

Viele Grüße,
Stefanie

Meine Blog-Liste

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...