Freitag, 19. Dezember 2014

Blog-Adventskalender #19



Heute habe ich ein Gedicht für euch. Markus Franz hat es für den Adventskalender geschrieben. Er ist 44, wohnt in Saarbrücken und arbeitet als Journalist, Kleindarsteller und Werbemodel. In seiner Freizeit schreibt er gerne mal öfters Gedichte und Kurzgeschichten. Und ich freue mich sehr heute eines seiner Werke für euch zu haben.




Die schönste Zeit in unserem Leben
ist Familie Weihnacht und so eben die Adventszeit.
Wenn überall es riecht nach Plätzchen, Tannen und auch Nüssen strahlen die Sterne unverdrissen am Firmament.
Wenn Menschenscharen huschen durch die Gassen
und rote Wangen in der Kälte dann verblassen,
freut sich nicht nur das Kindlein in der Wiege,
so mancher auf die Heilige Zeit.

Die Sorgen verschwinden dann kurzweilig in dem Trubel,
die Engel auf den Weihnachtsmärkten fangen an zu jubeln.
Weihnachtsmusik fängt uns unwillkürlich ein,
lass die Sorgen Sorgen sein.

Schiebe lieber den Weihnachtsbummel mal zur Seite,
genieße den Trubel aus der Ferne.
Denk doch mehr an Dich und an Deine Liebsten.
So wird das Weihnachtsfest für Dich und Deine Lieben,
der schönste Moment in diesem Jahr dann sein.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar! Ich freu mich sehr über die lieben Worte!

Viele Grüße,
Stefanie

Meine Blog-Liste

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...