Mittwoch, 6. April 2011

Karte für ein kleines Mädchen

Wir haben mal wieder eine Babykarte gebraucht. Rosa sollte sie sein und möglichst schlicht. Meine Mam hatte da klare Vorstellungen.

Für mich war es schwer am Ende nicht doch noch ein paar Blümchen drauf zu kleben, aber okay, Auftrag ist Auftrag. Und eigentlich gefällt sie mir jetzt auch so ganz gut! Ich hoffe euch auch.


Und da ja bald meine 5000 Klicks voll sind... na ich möchte noch nicht zu viel versprechen, da ich gerade super wenig Zeit zum Basteln habe... aber eine Kleinigkeit würde ich schon gerne verlosen. Mehr dazu dann in einem der nächsten Blogs.

Liebe Grüße, Stefanie

1 Kommentar:

  1. kann ich mir vorstellen, dass es schwer war, da nicht noch Blümchen drauf zu machen. Zum Glück ist dein DP sehr stark in der Wirkung. Daher find ich die Karte gelungen. Mütter, gell=)
    LG Meike

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar! Ich freu mich sehr über die lieben Worte!

Viele Grüße,
Stefanie

Meine Blog-Liste

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...