Donnerstag, 9. April 2015

Mal den eigenen Wohnort puzzlen

Gerade in der kalten Jahreszeit puzzle ich ja super gerne. Ich werfe dann einen Film in den DVD-Player, den ich schon gut kenne, damit es okay ist, wenn ich nicht ständig hinschaue und mache dabei ein Puzzle. 

Es ist tatsächlich schon einige Wochen her, dass ich dabei dann auch mal meinen Wohnort gepuzzelt habe. Es gibt nämlich ein tolles Ravensburger Puzzle mit dem Schloss Phillipsruhe und der Brüder Grimm Statue.


Schön, wenn man mal keine Traumstände zusammenlegt, sondern die eigene Heimat Stück für Stück zusammenbaut. 

Der Himmel war hier ganz schön stressig. Blau mit Blau und hin und wieder ein wenig Weiß. Das hat echt Nerven gekostet. Aber ich bin fertig geworden und dachte, ich zeige euch das Ergebnis mal hier. 

Und wenn ich irgendwann mal viel zu viel Freizeit habe (ihr wisst, die ist bei mir immer selten), dann würde ich gerne mal sowas Verrücktes, wie das 32.000 Teile-Puzzle von Ravensburger legen.
Was sagt ihr?

Viele Grüße,
Stefanie

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar! Ich freu mich sehr über die lieben Worte!

Viele Grüße,
Stefanie

Meine Blog-Liste

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...