Mittwoch, 17. Februar 2016

Darf ich vorstellen: Amadeus Mozart

Ich hatte euch ja schon von meinem aktuellen Projekt erzählt. Das Terrarium steht schon seit 3 Wochen und vor einer Woche durfte dann auch das Chamäleon einziehen. Und daher möchte ich euch nun nicht weiter auf die Folter spannen und euch das kleine Kerlchen vorstellen.


Er heißt Amadeus Mozart und ist ein männliches Jemenchamäleon. Etwa 6 Wochen alt war der Kleine als er bei mir einzog. Am 6.2. habe ich ihn bei der Züchterin abgeholt und dort dann auch seine Geschwister und die Eltern kennengelernt. Wunderschöne Tier, ich bin also zuversichtlich, dass sich auch mein Amadeus gut entwickeln wird.



Die ersten Tage ist man natürlich besonders aufgeregt, ich kam kaum vom Terrarium weg und musste immer wieder davor stehen bleiben und ihm zusehen. Auch wenn so ein Chamäleon ja nicht das aktivste Tier ist, wenn es nicht gerade Futter gibt. ;-) 

Vor dem Füttern hatte ich anfangs ja auch etwas Bammel. Lebende Heimchen, Grillen und sowas... ob ich das wohl kann? Aber ja, es klappt gut. Und Amadeus frisst auch ganz fleißig. Da waren die Sorgen also ganz umsonst. 

Gehäutet hat sich der Kleine auch schon. Sah erst mal komisch aus, aber würden wir wahrscheinlich auch, wenn wir mal eben unsere komplette obere Hautschicht abwerfen würden. :-D


Ich werde euch auf jeden Fall auf dem Laufenden halten und fleißig Bilder und Videos posten. 

Liebe Grüße,
Stefanie

Kommentare:

  1. oh wie süß!
    Ich bin sehr gespannt wies so weitergeht mit Amadeus :) Freu mich auf weiter Bilder!

    lg Caro

    AntwortenLöschen
  2. Oh wow, wie mega cool!!! Ich stehe im Zoo auch immer ewig vor dem Chamäleon, die sind einfach zu putzig. Wahnsinn, dass du jetzt eins als Mitbewohner hast.
    Viele liebe Grüße
    Sophie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich auch total!
      Na, noch ein Grund mehr mich mal wieder zu besuchen. ;-)

      Liebe Grüße,
      Stefanie

      Löschen
    2. Ich freue mich auch total!
      Na, noch ein Grund mehr mich mal wieder zu besuchen. ;-)

      Liebe Grüße,
      Stefanie

      Löschen

Vielen Dank für deinen Kommentar! Ich freu mich sehr über die lieben Worte!

Viele Grüße,
Stefanie

Meine Blog-Liste

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...