Donnerstag, 2. September 2010

Karte nach 3 verschiedenen Aufgaben

Da ich irgendwie momentan viel um die Ohren habe (obwohl das Studium ja rum ist und das Praktikum noch nicht angefangen hat), habe ich die 3 Bastel-Aufgaben, die ich heute bearbeiten wollte einfach kombiniert und das kam dabei heraus:




Das Rezept (3 Blumen, Glitzer und Text) ist von Natascha, Flowers war das Thema bei Nicole und der Sketch ist von SEME.

Die Brads habe ich passend zum Papier und den Blümchen mit Nagellack selbst lackiert, weil ich keine anderen habe.

Und dann habe ich noch recht schnell ein kleines Einfach-so-Geschenk für meine Mam gebastelt. Unser süßer alter Seifenspender im Gästebad ist kaputt gegangen. Und da das gesamte Bad in Kuh-Optik gehalten ist, sollte der neue Seifenspender dazu passen. Aus Mangel an einem Kuhstempel habe ich einfach selbst ein Papier mit Kuhflecken bedruckt und darauf Blumen gestempelt und ausgeschnitten.



[Blöderweise fiel mir gerade als alles angeklebt war auf, dass wir seit Neustem einen grünen Badezimmerteppich haben, aber was solls.]

Kommentare:

  1. Hallo Stefanie,
    die Karte ist toll geworden. Brads färb ich auch gerne passend mit Stickles ein. Bunten Nagellack hab ich eher weniger da ich bei der Arbeit ja keinen tragen darf. Aber die Idee ist super.
    Der Seifenspender ist toll geworden. Da hat sich deine Ma bestimmt gefreut.
    LG

    AntwortenLöschen
  2. Echt klasse! Der Seifenspender ist ne tolle Idee und die Karte hat genau meine Farben :)

    Vielen Dank für's Mitmachen beim SEME und viel Glück!

    Schönes Wochenende, liebe Grüße Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Deine Karte ist supersüß und der Seifenspender genial! Vielen Dank für's Mitmachen beim SEME.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar! Ich freu mich sehr über die lieben Worte!

Viele Grüße,
Stefanie

Meine Blog-Liste

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...