Samstag, 31. Oktober 2009

Meine Halloween-Party 2009

Auch wenn eigentlich heute erst Halloween ist, habe ich meine Party schon gestern veranstaltet. Ging auch nicht anders, weil ich heute Abend Konzert mit dem Chor habe.

Natürlich will ich auch die Bilder von meiner Partydeko und dem Rest nicht vorenthalten. Es sind eine ganze Menge, aber es war auch entsprechend viel Arbeit in der Vorbereitung. Draufklicken für eine größere Ansicht lohnt sich!

Hier also erst mal der schicke Kürbis, den mein Freund gemacht hat. Wir wollten kein normales Grinsegesicht und so ist das Logo seiner Lieblingsband (The Offspring) draufgewandert:


Dann erst mal zum Partykeller, wie letztes Jahr haben wir die Wände schwarz abgehängt und Spinnweben aufgehängt:






Im anderen Raum war das Buffet und der Kühlschrank - unsere Hexenküche:







Zudem war eine Wand mit einem "Vorhang" aus ausgeschnittenen Fledermäusen verziert:







Gruseliges Essen gab es natürlich auch, zum Beispiel abgehackte Finger, Mäusekuchen und Gehirnpudding, zum Abendessen wurden Bandwürmer (grüne Bandnudeln) und Blutsoße mit Würmchen (Hackfleischsoße) gereicht. Nebenher gab es Gummiwürmer:





Das Besteck lag passend in kleinen Papp-Särgen:


Und eine "Cocktail-Ecke" neben dem Kühlschrank gab es auch:


Besonders stolz waren wir auf unseren Sensenmann, der die Besucher unter der Treppe erwartete. Er hat Lebensgröße!:




Und diese Schüssel habe ich schon vor einiger Zeit aus Pappmachée gemacht. Der Inhalt ist für die Kinder, die vermutlich wieder recht zahlreich bei uns klingeln werden. Leider bin ich nicht daheim um die Süßigkeiten selbst zu verteilen:



Ich hoffe die Bilder gefallen euch, mit der passenden Musik und den verkleidetetn Gästen war es einfach eine tolle Atmosphäre und ich freue mich schon riesig auf nächstes Jahr, auch wenn es immer schrecklich viel Arbeit ist =)
Ich freue mich über Kommentare!

Liebe Grüße und HAPPY HALLOWEEN,
Stefanie

Kommentare:

  1. Das sieht echt nach einer Menge Arbeit aus. Wir haben da ja demletzt erst drüber gesprochen wie viel Zeit so was in Anspruch nimmt. Sieht echt toll aus, was du da so gewerkelt hast. Der Kürbis ist klasse geworden. Und die Idee mit dem Besteck in den Särgen finde ich prima. Die Spinnenweben sehen so ekelig aus Pfuibähbäh.
    Echt gruselig. Ich hoffe ihr hattet Spaß.
    LG Meike

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Stefanie, Deine Deko ist einfach Spitze und die Sachen schauen teilweise richtig eklig aus!!! Deine Gäste werden wohl Alpträume bekommen haben! Super gemacht!
    LG Scrappi

    AntwortenLöschen
  3. Hi Stefanie - wie genial, Deine Deko und das Essen. Da konnten sich die Gäste ja richtig ekeln und gruseln. Denke, Ihr hattet eine super Party und eine Menge Spaß!
    LG Sandra

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar! Ich freu mich sehr über die lieben Worte!

Viele Grüße,
Stefanie

Meine Blog-Liste

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...