Montag, 30. August 2010

Basteltreffen in Budenheim

Heute gibt es einiges zu zeigen, da ich viele Sachen gewerkelt hatte, die für das Basteltreffen bei Susanne bestimmt waren. Da nun alle Schenklis bei ihren neuen Besitzern sind, kann ich nun alle Werke endlich auch hier zeigen.

Hier nun zuerst meine kleinen Mitbringsel für alle Teilnehmer am Basteltreffen, das sind nebenher meine allerersten Werke mit der BigShot. Dazu gab es noch 2 Yoguerette-Riegel, die ich mit einem kleinen pinken Schleifchen zusammengebunden habe. Davon habe ich allerdings kein Foto, kann sich vermutlich aber auch jeder vorstellen.



Und auch ich habe total niedliche Schenklis bekommen.

Eine süße Tüte von Susanne. Jeder bekam ein anderes Magnolia-Motiv (das übrigens total praktisch auf einer Wäscheklammer klebt und die Tüte zuhält). Gefüllt war die Tüte mit lauter tollem Baste-Kleinkram und Süßigkeiten:



Dann habe ich von Natascha noch ein tolles Gläschen bekommen, darin waren kleine Schoki-Täfelchen und Gummibärchen.




Und dann gab es noch wunderhübsche Schmetterlings-Tütchen von Mona (ich hoffe, ich werf da jetzt nichts durcheinander). Darin waren süße Embellis und Gummibärchen.



Und gewichtelt haben wir ja auch. Ich hatte ein Set aus einem kleinen Kistchen, passender Karte und eine Tafel Schoki gebastelt. In der Kiste war ein Set aus 3 bunten Bändern und rosa Rosen (nebenbei beides vom Rossmann).






Bekommen habe ich diese süße Kiste voller süßer Bastelkleinigkeiten, natürlich alles passend in Orange. Ich hab mich riesig gefreut =)




Und Susanne hat natürlich auch noch etwas bekommen. Und zwar eine Karte (nach ihrem Sketch im Stempelcafé), eine passende Tafel Schoki und die Idee für die Farbkombi kommt vom Geschenk für Chico. Ich wollte ihm nicht auch noch etwas zu futtern mitbringen, weil ich dachte, dass er das vermutlich von jedem bekommt ;-) Und da unser Hund diese Schwamm-Tiere liebt, dachte ich, ich könnte das bei Chico auch probieren.





Und natürlich gab es zum Basteltreffen auch Cupcakes, ich hatte für meinen Bruder schon Erdnussbutter-Cupcakes mit Erdbeer-Füllung und Erdnuss-Icing gebacken und dann fürs Treffen noch Schoko-Minz-Cupcakes und Vanille-Himbeer-Muffins gemacht. Hier meine Probierbox für meinen Freund:


Und weil es ja noch etwas Anderes gibt neben dem Stempeltreffen, habe ich noch eine kleine Box gebastelt. Sie ist gefüllt mit aussortiertem Modeschmuck, den ich an die Tochter von Freunden weiterverschenken möchte. Ich hoffe die Kleine freut sich.



So, das wars von mir jetzt erst mal, ich hoffe, die Werke gefallen euch. Bald gibt es sicher schon wieder Neues zu zeigen.

Viele Grüße und bis bald,
Stefanie

1 Kommentar:

  1. Wow, das ist ja ein ganz langer Post und super viele schöne Fotos.
    Das Treffen war ja total klasse. Ich bin allerdings noch sehr lange bei meiner Bekannten gewesen. Ich soll dich auch ganz lieb von ihr grüßen.
    Hoffe wir sehen uns ganz bald wieder.
    LG

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar! Ich freu mich sehr über die lieben Worte!

Viele Grüße,
Stefanie

Meine Blog-Liste

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...