Mittwoch, 22. Juni 2016

Buchvorstellung: Der Circle

Der Circle - Dave Eggers

Bild:



Seiten: 560

Preis: 10,99€

Gelesen: Mai 2016

Worum geht's:
Der Circle ist ein mächtiges Unternehmen, dass durch seine innovativen Erfindungen das Leben der Menschen immer mehr beeinflusst. Als die 24-jährige Mae dort einen Job bekommt, ist sie stolz. Doch zu Beginn muss sie sich noch sehr anpassen um alle Anforderungen an sie gerecht zu werden. Ihre Vorbehalte lösen sich jedoch schnell auf, während sie innerhalb kürzester Zeit zu einem wichtigen Teil der Firma wird.


Fazit:
Ich laß gerade "Google Inside" und erzählte in der Kantine davon. Da meinte eine Kollegin (Hallo Ellen!), sie hätte da einen Roman, den ich unbedingt auch lesen müsse. Gesagt, getan. Doch es war wirklich erschreckend und verwirrend diese beiden Bücher hintereinander zu lesen. Denn ja, all die tollen Erungenschaften, mit denen Google uns das Leben einfacher macht, bieten genau dieses Potenzial, das in Der Circle beschrieben wird. Was passiert also, wenn immer mehr möglich ist? Was passiert, wenn man nicht mehr aussteigen kann?

Der Circle hat mich sehr mitgerissen und man möchte das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Natürlich regt Dave Eggers dabei zum Nachdenken an. Wie würde ich selbst mich an Maes Stelle verhalten? Wie gut oder schlecht sind solche Entwicklungen für die Geselschaft? Und immer wieder der Gedanke und die Frage: Wäre sowas in unserer Gesellschaft möglich?

Das letzte Kapitel bringt eine krasse Wendung mit sich. Mehr möchte ich an dieser Stelle nicht verraten. Ich hatte eher mit dem Gegenteil gerechnet, andere Leser scheinen schon vorher geahnt zu haben, wie die Geschichte ausgeht. Jeder zieht also seine eigenen Schlüsse.

Ich finde, das Buch sollte wirklich jeder lesen. Denn das Grundthema der Big Data und aller sich anschließender Optionen und Möglichkeiten für Einzelpersonen, Firmen und die Gesellschaft gehen uns alle an.


Bewertung:
Das Buch bekommt von mir 5 von 5 Sternen!

Buch kaufen:
Das Buch könnt ihr hier bei Amazon bestellen:


Liebe Grüße,
Stefanie

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar! Ich freu mich sehr über die lieben Worte!

Viele Grüße,
Stefanie

Meine Blog-Liste

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...