Freitag, 5. Februar 2010

Simpson-Kuchen

Gestern habe ich ja einen Zitronenkuchen gebacken und heute kam die Deko drauf... ich glaube ich stand jetzt so 2,5 Stunden in der Küche, aber ich glaube, es hat sich gelohnt. Ich habe mal eine kleine Bilderfolge mit den Schritten gemacht, viel Spaß beim Gucken:







Ja, so Zeug mache ich mit Zuckerguss, wenn ich gerade mal nichts zu tun habe =) Ich hoffe, mein Freund freut sich morgen. Die restlichen Geschenke passen übrigens zum Thema Simpsons, daher das Motiv. Bilder dazu gibt es dann am Wochenende, nicht dass er auf die Idee kommt, heute zum ersten Mal auf meinen Blog zu schauen und dann gleich alles weiß.

Kommentare:

  1. Wow die ist echt genial geworden.
    Auf so ne Idee muss man erst mal kommen.
    Denke doch dass sie ihm gefällt, ist ja fast zu schade zum Anschneiden.
    LG Mona

    AntwortenLöschen
  2. WOW der Kuchen ist genial.. würde meinem Freund auch gefallen! Der Hammer!! Super gemacht!
    LG GINA

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Stafanie!

    Der Kuchen ist total klasse geworden...das muss ich mir merken für Männes Geburtstag...der ist absoluter Simpsons Fan.
    GLG von Susanne *knuddel*

    AntwortenLöschen
  4. Hihi, das ist ja eine geniale Idee! Der Kuchen schaut toll aus! :-)

    Liebe Grüße
    Kathy

    AntwortenLöschen
  5. Halllo Kathy, Dein Freund wird sich mit Sicherheit über diesen genialen Kuchen freuen! Der ist einfach zu schön!
    LG Scrappi

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Stefanie,

    das ist ja wohl ein cooler Kuchen. Super klasse Idee und super umgesetzt.

    LG Tina

    AntwortenLöschen
  7. Hihi
    der ist echt der Hammer.
    Genial....
    LG

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar! Ich freu mich sehr über die lieben Worte!

Viele Grüße,
Stefanie

Meine Blog-Liste

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...