Mittwoch, 9. November 2016

Halloween-Party 2016 [Halloween 2016]

Am 4./5.11. war dieses Jahr meine Halloween-Party bzw. die beiden Partys. Und in alter Tradition zeige ich euch natürlich auch wieder ein paar Bilder.

Es gab wieder ein leckeres süßes Bufett mit gruseligen Speisen:


Schoko-Kuchen mit Orangen-Frischkäse-Icing:


Erdbeer-Pudding-Hirn mit Himbeer-Soße:



Außerdem habe ich wieder diverse Kekse gebacken, wobei alles Butterplätzchen sind und nur die Deko variiert:









Zusätzlich gab es noch Gummibärchen, M&Ms und Co:






Und Pralinen, teilweise selbstgemacht und teilweise gekauft (Dominosteine) und dekoriert mit kleinen Gehirnen (Walnüsse in rosa Schoki):



Und Cake-Pops ohne Stiel dafür mit Augen, kleine Mumien:



Außerdem hatte ich neue blutige Kerzen gemacht. Dieses Mal LED, damit sie nicht abbrennen und weg sind:




Zudem habe ich beschlossen meine Gäste brav darauf hinzuweisen, dass sie gerade vergiftet wurde. So ein Aufkleber war auf jedem Glasboden zu finde:




Auch meine Gips-Köpfe durften wieder nicht fehlen. Meine lieben Gäste haben sie mit Trolli-Augen bestückt:


 

 Hier noch die Gesamtansicht von einer Seite im Esszimmer:


Dieses Jahr gab es dann auch zum ersten Mal ein Gästebuch. Leider bei weitem nicht alle, aber einige haben sich doch darin verewigt:



Im Wandregal standen auch wieder kleine Totenköpfe, Kerzen und Deko:





Und hier noch der Esstisch:




Mein neuer Freund, Freddy, war auch dabei und hat sich für die Party schick gemacht:



Und hier seht ihr das Wohnzimmer insgesamt:






Auch die Tafel im Flur wurde natürlich passend beschriftet. Die Kerzen habe ich am Ende aber doch noch angezündet, da ich sie im Flur nicht unbeaufsichtigt brennen lassen wollte:



Es gab auch wieder ein "Sparschwein", für eine kleine Beihilfe zur Party:




In der Garderobe und im Flur gab es neue Gardinen. Schwarze aus Spitze und weiße mit Blut:






Einer meiner neuen Schätze dieses Jahr ist diese Verkleidung für meine Wohnungstür:



Dahinter ging es dann mit orangem Licht durch die Fledermaus-Höhle nach oben:





Und auf der Treppe nach ganz oben lauerte dieses süße Mädchen:


Detaills zu den Bastelprojekten und so folgen die Tage.

Viele Grüße und ich freue mich schon auf die Party nächstes Jahr,
Stefanie

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar! Ich freu mich sehr über die lieben Worte!

Viele Grüße,
Stefanie

Meine Blog-Liste

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...