Mittwoch, 16. November 2016

Blutige Vorhänge [Halloween 2016]

Auf meinem Halloween-Board auf Pinterest sammle ich ja fleißig Ideen für zukünftige Projekte. Diese Gardinen sind allerdings ausnahmsweise mal nicht dort zu finden. Zumindest nicht, dass ich wüsste. Woher genau die Idee kam kann ich daher nicht so wirklich sagen. 

Die Vorhänge hatte ich schon letztes Jahr gekauft und habe sie dann liegen gelassen, weil ich kein Konzept hatte, wie es weiter gehen soll. Welche Farbe nimmt man und so?



Dieses Jahr wollte ich das Projekt aber endlich umsetzen. So wurden die Gardinen auf meinen mobile Hintergrundstange gepackt und dann ging es los. Mit einer Pipette und 250ml Theaterblut habe ich mich ne Weile an der Gardine vergnügt. Dauerte wirklich seine Zeit, war es aber wert, muss ich sagen.


Tropfen für Tropfen habe ich also auf den Stoff gebracht und freue mich sehr über das Ergebnis. 
 
 
Und hier noch aufgehängt im Flur. Ich mag den Effekt sehr.

Und so sah es dann am Ende im Flur aus:


Liebe Grüße,
Stefanie

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar! Ich freu mich sehr über die lieben Worte!

Viele Grüße,
Stefanie

Meine Blog-Liste

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...