Samstag, 31. März 2012

Lila Hochzeit

Das schicke Hochzeits-Set von Stampin'Up musste auch noch getestet werden und daher habe ich mal eine Karte damit gewerkelt. Zwar ist die nächste Hochzeit erst im August - aber dann habe ich für dann immerhin schon mal eine Karte. Auch nicht schlecht.


Das lila Papier ist mit silberenem Glimmer Mist besprüht, kommt auf dem Bild hier aber auch nur teilweise rüber:


Irgendwie hat der Stempel nicht so richtig ordentlich und flächig abgedrückt. Aber ich finde das Ergebnis eigentlich gar nicht schlecht. Passt irgendwie. 

Liebe Grüße,
Stefanie

Freitag, 30. März 2012

Cherry-Cupcake

Heute zeige ich euch noch 2 Stempel aus dem Set mit dem Engelchen (von gestern). Es ist noch einmal ein Cupcake und die passenden Kirschen. Außerdem ist noch ein Spruch dabei. Den habe ich aber noch nicht ausprobiert. 


*yummie* Ja im Sommer werde ich auch mal Cherry-Cupcakes backen. Da habe ich jetzt richtig Lust drauf!

Liebe Grüße,
Stefanie

Donnerstag, 29. März 2012

BesserBloggen #32

Heute möchte ich euch einmal einen anderen Blog vorstellen, auf dem ihr sehr viele hilfreiche Tipps zum Thema Bloggen finden könnt. Seit einiger Zeit lese ich gerne bei Dani Schenker und habe auch seinen Newsletter abonniert. So bekomme ich immer wieder News und aktuelle Beiträge zu interessanten Themen.


Dani schreibt Artikel und Tipps zu Themen wie Blogging, Design, SEO oder Geldverdienen mit dem eigenen Blog. Er betriebt das Bloggen nämlich professionell und verdient auch sein Geld damit. Er hat also richtig Ahnung von dem, was er tut ;-)

Also vielleicht mögt ihr ja auch mal bei ihm vorbei schauen und euch vielleicht sogar für seinen Newsletter eintragen. Ich kann es nur empfehlen.

Viel Spaß dort und schreibt mir gerne mal einen Kommentar, wie euch seine Seite gefällt.

Liebe Grüße,
Stefanie

Mittwoch, 28. März 2012

Cupcake Engelchen

Un hier sehr ihr noch den anderen Stempel, den ich im Stempelmeer gekauft habe. Das kleine Set (es sind noch 3 kleine andere Stempel dabei) ist von Trim Craft.

So süß:


Die Swirls im Hintergrund auf dem Papier glitzern übrigens auch. Sieht man hier jetzt nicht. Aber ist das Engelchen nicht super knuffelig. =) Von ihr würde ich mir tatsächlich direkt einen Cupcake geben lassen - aber erst nach Ostern, Fastenzeit - ihr wisst schon.

Liebe Grüße,
Stefanie

Dienstag, 27. März 2012

Baby-Teddy mit Sternchen

Vor einiger Zeit habe ich mir im Stempelmeer ein paar neue Stempelchen gegönnt. Einer davon ist auch dieser süße Baby-Teddy mit seinem Stern. Vor lauter neuen Stampin'Up Dingen hat es ein wenig gedauert, bis ich dieses Kärtchen fertig bekommen habe - obwohl das Motiv schon etwas länger coloriert war. 


Die Pünktchen auf dem Stern sind übrigens mit türkisem Glitzer versehen. Das sieht man auf dem Foto leider hier nicht. 

Und seit einer gefühlten Ewigkeit habe ich mal wieder einen weißen Kartenrohling benutzt. Ich kann mich tatsächlich nicht erinnern, wann ich das zum letzten Mal getan habe. Seit bestimmt einem Jahr habe ich einen Haufen beiger Rohlinge hier, in "normalem" Kartenformat und in Quadratisch. Da werden irgendwie fast immer die benutzt. 

Liebe Grüße,
Stefanie

Montag, 26. März 2012

Super süße Kinderbilder

Heute möchte ich euch mal wieder ein paar Fotos zeigen. Sie sind vor ein paar Wochen beim süßen Yanno und seinen Eltern in Mainz entstanden. 

 

Zuerst waren wir in der Wohnung der Drei und habe mit allen möglichen Dingen gespielt:




Und danach ging es noch raus auf dem Spielplatz:





Ich finde die Bilder echt klasse. Kinder sind zwar kein einfaches, aber ein immer wieder spannendes Fotomotiv und ich freue mich schon auf das nächste Kindershooting. 


Sollte also jemand Interesse an schicken Bildern von seinem Baby, Kind oder eben von sich selber haben, meldet euch gerne bei mir (stefanie.hombach@web.de). Alle Orte aus der Ecke Hanau, Frankfurt, Mainz, Wiesbaden, Aschaffenburg und Umgebung sind absolut kein Problem. 

--> Ein Gutschein für so ein Shooting ist übrigens auch immer ein tolles Geschenk für werdende, frisch gebackene oder schon etwas geübtere Eltern. Denn schöne Bilder vom Nachwuchs kann man ja nie genug haben. 

Liebe Grüße,
Stefanie

Sonntag, 25. März 2012

Haufenweise Bastelwerke -6-

So, der letzte Post mit Bastelwerken vom Treffen mit Meike. Dann habt ihr es erst mal geschafft... wobei die nächsten Werke auch schon fertig sind und sogar fotografiert und warten schon auf Veröffentlichung. 

Heute zeige ich euch noch ein Kartenset aus dem Gastgeberinnen-Set "Wunder der Natur":




Das Stempelset finde ich auch super schön. Da lassen sich wirklich hübsche schlichte Karten mit machen. 

So, damit habt ihr es also geschafft. Jetzt habt ihr alle Karten vom Basteltreffen gesehen. Bis auf eine... die gefällt mir aber gar nicht im Nachhinein, da muss ich mich wohl noch mal dransetzen. 

Morgen gibt es dann erst mal wieder was Anderes, aber ihr könnt euch auch in den nächsten Tage auf weitere Bastelwerke gefasst machen. Man kann ja auch nie genug fertige handgemachte Karten in der Vorratskiste haben. 

Liebe Grüße, 
Stefanie

Samstag, 24. März 2012

Haufenweise Bastelwerke -5-

So, vorletzter Eintrag mit Bastelwerken vom Treffen mit Meike. 

Heute zeige ich euch ein 4er Kartenset, dass mit den Stempeln aus dem Gastgeberinnen-Set ""Simply Soft" entstanden ist:





Die Farben sind etwas verschoben. Die Karten sind aus Papier in Savanne gemacht. Die farbigen Kartons sind jeweils Bai Blau, Pflaumenblau, Himbeerrot und ein Dunkelblau (nicht von SU).

Das Set ist einfach genial und ich freue mich total es öfter zu nutzen. Allerdings brauche ich dann auch noch einen eigenen Stempelsetzer, den hatte ich mir für diese Karten nämlich von Meike leihen müssen.

Liebe Grüße,
Stefanie

Freitag, 23. März 2012

Haufenweise Bastelwerke -4-

Und auch heute zeige ich euch wieder ein paar Werke vom Treffen mit Meike.

Falls ihr euch schon wundert... wir haben uns einen kompletten Tag hinterm Basteltisch verschanzt und uns nur zum Mittag-/Abendessen eine Pause gegönnt. Daher sind schon ein paar Werke entstanden.

Dieses schnelle Blümchen-Kärtchen (hach wie süß, doppelt verniedlicht) habe ich noch gebastelt. Die Stempel sind alle aus dem Gastgeberinnen-Set "Blumig gestanzt":


Dann habe ich noch meine neue Triple-Treat-Flower getestet. Auch sie ist wieder mit Meikes Markern coloriert:




Und dann habe ich die Blume direkt noch mal anders coloriert und sie mit den kleinen Stempeln aus dem Set "Fresh Vintage kombiniert.


Ich mag die Flower sehr gerne, allerdings ist es schwer sie ordentlich von Hand auszuschneiden und die Stanzen sind mir doch irgendwie echt zu teuer. Wobei sich die Blumenstanze für diese Flower und das "Blumig gestanzt"-Set fast rentieren würde. Also mal sehen. 

Liebe Grüße,
Stefanie

PS. Und wieder der Hinweis, bei 50 Lesern gibt es ein schickes Candy für euch. Also macht Werbung oder tragt euch selber als Leser ein, wenn ihr das noch nicht getan habt.

Donnerstag, 22. März 2012

BesserBloggen #31

Individueller Stil 

Ich möchte heute mal kurz das Thema des individuellen Stils ansprechen. Irgendwann ganz am Anfang von BesserBloggen habe ich schon darauf hingewiesen, dass man seinen eigen Stil entwickeln sollte. Das bezieht sich sowohl auf den Text als auch auf die Bilder. 
Allerdings stellt man sich da leicht die Frage: Was macht einen eigenen Stil aus?

Bis vor ein paar Tage hätte ich auf diese Frage auch keine wirklich Antwort gewusst. Als ich aber letzt im Google Reader unterwegs war und ein paar neue Artikel gelesen habe fiel mir Folgendes auf:

Bei manchen Artikel, weiß man direkt schon, von wem der Text ist und das ohne auf den Autor-Name/Blogtitel zu gucken. Diese Autoren haben ihren eigenen Stil gefunden und setzen ihn sicher ein. 
Bei manchen sind es vor allem die Bilder, die einem ganz deutlich zeigen, auf wessen Blog man sich gerade befindet. 

Bei anderen Blogs hingegen ist das beides nicht der Fall und ich muss tatsächlich den Namen lesen, um zu wissen, auf welchem Blog ich gerade lese. Bei vielen Blogs zum gleichen Thema kann das schon mal vorkommen. 

Wir sollten also alle versuche auch einen solchen Stil zu schaffen. Das kann im ersten Schritt durch ein Wasserzeichen auf den Bildern und einer immer gleichen Begrüßung und/oder Verabschiedung geschehen. 
Außerdem sollte man darauf achten, immer ähnlich zu formulieren. Also nicht mal im Slang schreiben um dann den nächsten Post wieder perfektes Hochdeutsch zu verwenden. Oder einmal sehr sachlich und dann wieder übertrieben emotional und so weiter.
(Ja, im Einzelfall kann man das mal machen, wenn es eben passt.)

So, vielleicht reicht euch das schon mal als Anregung. Ich wünsche euch viel Spaß beim Umsetzen.

Liebe Grüße,
Stefanie

Mittwoch, 21. März 2012

Haufenweise Bastelwerke -3-

Weiter geht es mit meinen Werken vom Basteltreffen mit Meike.

Heute zeige ich euch ein 3er Set, das mit dem Briefmarken-Stempel aus dem "Fresh Vintage" Set entstanden ist:




3 ganz unterschiedliche Karten, aber alle nach dem selben Prinzip. Mir gefallen sie alle sehr gut und ich könnte auf Anhieb nicht sagen, welche ich am Liebsten mag.

Liebe Grüße,
Stefanie

Dienstag, 20. März 2012

Haufenweise Bastelwerke -2-

Heute gibt es Teil 2 der Bastelwerke vom Treffen mit Meike. 

Die allererste Karte, die entstanden ist, war diese Osterkarte. Die Stempel sind aus dem Set "Osternnostalgie":


Dan ist noch dieses Mini-Kärtchen entstanden. Es ist wirklich winzig, bloß ein paar Zentimeter breit... vielleicht 5cm oder so. Gemessen habe ich es nicht.
Der Stempel ist aus dem Gastgeberinnen-Set "Alles Gute zum Geburtstag".


Und dann ist noch dieses Kärtchen entstanden. Es verwendet (fast) alle Stempel aus dem SAB-Set "Galante Grüße":


So, genug für heute, aber morgen geht es weiter.

Liebe Grüße,
Stefanie

Montag, 19. März 2012

Haufenweise Bastelwerke -1-

Ich hatte euch ja schon angedroht, dass jetzt eine ganze Flut von neuen Bastelwerken folgen wird. Heute möchte ich euch die ersten Karten zeigen. Sie sind beim Basteltreffen mit Meike entstanden. 

Ich habe ihr ja die Einkäufe vom Stampin'Up Workshop mitgebracht und daher mussten wir erst mal alle Stempelchen montieren bzw. in die Hüllen verfrachten. Das hat schon ein wenig gedauert und ist fast in Arbeit ausgeartet.

Anschließend haben wir natürlich "alles" ausprobiert, wobei wir am Ende des Basteltages tatsächlich nicht alle Stempelchen getestet hatten. 

Hier jetzt aber mal die ersten Karten, sie sind mit dem Stempelset "Fresh Vintage" (aus der Sale-A-Bration Aktion) entstanden: 



Und hier noch ein Detail, weil man den zarten Stempelabdruck hinter dem Text auf der Gesamtansicht kaum bis gar nicht sieht:


Coloriert habe ich den Blumenstempel übrigens mit den tollen Markern, die sich Meike bestellt hatte. Schöne Sache... muss man nicht haben aber schon nett.

Liebe Grüße, 
Stefanie

PS: An der Stelle möchte ich euch noch mal daran erinnern, dass es ein Candy geben wird, wenn ich 50 Leser zusammen habe. Ich werde das Candy demnächst zusammenstellen und euch dann zeigen.

Sonntag, 18. März 2012

Nette Samstags-Beschäftigung

>> Super, hatte den Post zwar vordatiert, aber er war wieder nur als Entwurf gespeichert und ging daher um 10:00 nicht online - dann eben jetzt!

In den nächsten Tagen bombadiere ich euch mit Bildern von den Bastelwerken vom letzten Wochenende... ABER da ich die im Laufe des Tages erst mal alle noch fotografieren muss, zeige ich euch heute erst mal, was ich gestern so den ganzen Tag getrieben haben.

Eigentlich hatte ich mir den Samstag für einen gemütlichen Einkaufsbummel vorgemerkt, da ich unbedingt einige Sachen brauche. Gestern hat dann auch noch meine Liebllings-Pyjamahose entgültig den Geist aufgegeben. Aber nach X Jahren treuem Dienst dürfen die Nähte schon mal nachgeben.

Allerdings wurde aus diesem Plan nichts, denn ich durfte endlich im Zimmer meines Freundes tapezieren. Dort hatten wir ja in den letzten Monaten Türen abgeschliffen und lackiert und so weiter. Das ist dann jetzt aber geschafft und daher durfte jetzt endlich tapeziert werden. Und da die nächsten Wochenende schon gut verplant sind, habe ich das eben diese Woche zwischengeschoben - und damit ich in Zukunft trotzdem nicht nackig schlafen muss, bestelle ich gleich online einen neuen Pyjama ;-)

Hier jetzt aber mal die Vorher-Nachher-Bilder vom Zimmer. 

Planung vorher:



Vorher:





Zwischendrin, schon weniger Rollen übrig:


Noch mehr vorher:



Und nachher:





Ja, es ist bisher nur weiß, aber nächste Woche folgt die Farbe und das war schon mal ein riesiger Schritt heute =) Mich freut's auf jeden Fall!!!

Liebe Grüße,
Stefanie

Samstag, 17. März 2012

So wird man gerne geweckt

Ja, eigentlich wird man ja generell ungern geweckt. Viel lieber würden wir alle immer ausschlafen und aufstehen, wann es uns passt...

aber wenn einem an einem Samstagmorgen so schön die Sonne entgegen scheint, steht man doch tatsächlich gerne auf, so ging es zumindest mir:



Was ein Glück habe ich als Fotojunkie meine kleine Digicam auch neben dem bett am Samstagmorgen immer griffbereit.

Und wenn ihr noch mal Licht-Bilder sehen wollt, schaut mal bei Luzia Pimpinella vorbei!

Liebe Grüße,
Stefanie

Meine Blog-Liste

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...