Sonntag, 27. März 2011

T-Shirt gepimpt

Am Wochenende war ich mal wieder in der Stadt einkaufen und habe mir ein süßes T-Shirt gekauft. Es ist dunkelblau mit weißen Pünktchen und hat mir auf Anhieb gefallen. Allerdings fand ich es etwas langweilig und habe daher beschlossen es noch etwas auf zu hübschen.


Ich habe also goldene Knöpfe mit einem Anker drauf gekauft und ein paar Zentimeter weißes Spitzenband und Perlenschnur. Aus dem Band wurde dann zusammen mit der Perlenschnur eine kleine Schleife. Diese habe ich mit einer Sicherheitsnadel am T-Shirt befestigt, damit man sie vor dem Waschen abnehmen kann.



Außerdem habe ich die 3 Knöpfe noch aufgenäht. Und so sieht das fertige Ergebnis aus:


Mir gefällt es super gut und ich hoffe, euch geht es auch so.

Viele Grüße,
Stefanie

Endlich wieder Basteln

Am Freitag war ich mit der lieben Meike ein wenig Shoppen und dann haben wir bei ihr noch etwas gebastelt. Es hat riesig Spaß gemacht und das nächste Basteltreffen haben wir auch gleich ausgemacht. Ich freu mich jetzt schon!!
Und das hier habe ich gewerkelt, es ist ein Täschchen nach der Anleitung vom Stempeleinmaleins. Mit Meikes ScorPal ging das super schnell... da ich selbst keines habe, muss ich mal sehen, wie viel länger das dann dauert. Auf jeden Fall ist das Täschchen ein wunderschönes kleines Mitbringsel.


Coloriert habe ich mit Meikes Copics =) Ist schon sehr cool, momentan wären mir Copics aber einfach zu teuer.


Gestern Abend habe ich mir den auch mal wieder ein paar Stündchen zum Basteln freigenommen und habe 3 Karten fertig bekommen.
Die erste ist nach dem aktuellen Sketch vom Stempeleinmaleins entstanden. Thema war Lieblingstier und da ich Frösche liebe (habe eine kleine Sammlung an Froschfiguren hier rumstehen), hat mein neues Magnolia-Motiv super gepasst!


Und dann sind noch 2 weitere Karte mit dem tollen Papier entstanden, dass ich bei Nicoles Candy gewonnen habe. Auch hier habe ich wieder "neue" Stempel verwendet, die ich im Flohmarkt vom Stempelcafe gefunden habe.



Heute früh war ich auch schon kreativ, aber das zeige ich euch dann die Tage.

Liebe Grüße, Stefanie

Montag, 21. März 2011

Kurztrip nach Paris oder so...

Ganze 4 Wochen arbeite ich jetzt schon in meinem neuen Job. Und was soll man da auch anderes tun, als direkt mal eine 2-tägige Geschäftsreise nach Paris zu machen ;-)

Letzten Dienstag und Mittwoch war ich also in Frankreich unterwegs, wobei ich von meinem Lieblings-Urlaubsland so gut wie gar nichts gesehen habe. Okay, ich war ja schließlich auch zum Arbeiten dort...

Aber immerhin, die Spitze vom Eiffel-Turm habe ich kurz gesehen und aus dem Flugzeug habe ich ein paar coole Fotos gemacht.




Auf dem Hinflug sind wie über wunderschöne Zuckerwatte-Wolken im Sonnenaufgang geflogen, leider war da meine Kamera nicht griffbereit. Auf dem Rückflug war ich dann gerüstet, allerdings waren da die Wolken nicht so toll. Aber was solls, ich mag die Bilder trotzdem super gerne.

Liebe Grüße et au revoir,
Stefanie

Lebenszeichen

Ich weiß, hier ist es viel zu still in letzter Zeit, aber zum Basteln komme ich gerade einfach überhaupt nicht. Und wieso? Das will ich euch gerne zeigen.

Da ich ja jetzt einen festen Job habe, können wir endlich mit dem Renovieren der Wohnung anfangen. Und das ist mächtig viel Arbeit, die noch vor uns liegt. Zuerst haben wir jetzt mal die alte Innenverkleidung vom Dach rausgemacht, weil das neu gedämmt werden muss. Und so schaut es dann eben aus:



Ja und das sind wir mit Atemschutzmaske. Das Zeug staubt nämlich wie blöde!


Ich hoffe, die Bilder erklären ein wenig, wieso ich momentan so wenig hier zu zeigen habe. Die Fotos von meinem großen Fotoprojekt sind inzwischen auch (fast) alle fertig bearbeitet und dann fällt ab nächster Woche zumindest das ja schon mal weg.

Ich versuche euch auf jeden Fall in der nächsten Zeit wenigstens mit ein paar Bildern und Geschichten zu versorgen. Morgen zeige ich euch gleich mal, was ich letzten Dienstag und Mittwoch so getrieben habe.

Viele Grüße,
Stefanie

Samstag, 12. März 2011

Muss euch was zeigen

Ich habe heute Post bekommen, es war das wunderschöne, megageile und einfach umwerfende Candy von Nicole. Erst heute, weil das Paket mal wieder 4 Häuser weiter (bei meinem Vater) gelandet ist. Bevor ich jetzt versuche das Candy in Worte zu fassen, lasse ich einfach Bilder sprechen:



Und das ist die wunderschöne "Schnalle" zum Verschließen. So schön!!!


In der super schönen Kiste waren: ein knuffiger Lilli of the Valley Stempel, tolle braune Blümchen, "Schnallen" für Bänder (wie heißen die richtig?), ein Lesezeichen, viel richtig schönes Papier und gefühlte einhundert kleine Metall-Charms/Teilchen.

Und hier, wie versprochen, noch die Karte für meine Mam. Sie hatte letzte Woche Geburtstag und da sie Kühe liebt, hat mir die liebe Meike mitgebracht. =) Da der Geburtstag dieses Jahr auch noch auf den Rosenmontag gefallen ist, sollte die Karte möglichst bunt werden. Ich hoffe, sie gefällt euch.


Und an dieser Stelle noch mal ein ganz liebes Danke an Nicole. Ich habe mich riesig gefreut und kanns noch gar nicht fassen. Das Candy war einfach wundervoll, was hatte ich ein riesen Glück es zu gewinnen *freu* Fühl dich geknuddelt!!!

Liebe Grüße,
Stefanie

Mittwoch, 9. März 2011

Frühlings-Grüße

Bevor ich euch mein letztes Bastelwerk zeigen werde, möchte ich euch heute einfach ein paar Frühlings-Grüße schicken. Es wird langsam wärmer und der Frühling scheint wirklich langsam Einzug zu halten.



Ich hoffe, mit dem sonnigen Blümchen-Foto kann ich euch ein kleines Lächeln aufs Gesicht zaubern. Mir gefällt es nämlich einfach richtig gut, obwohl es eigentlich bloß ein Schnappschuss ist =)

Ganz liebe Grüße,
Stefanie

Sonntag, 6. März 2011

Gewonnen!!!

So, ihr Lieben,

ja es ist in den letzten Wochen sehr still um mich geworden. Das hat gleich mehrere Gründe. Zum Einen haben ich meinen neuen Job angefangen und muss mich da erst einfinden und zum Anderen hatte ich an 2 Wochenenden jeweils Samstag und Sonntag von 9:00 bis 17:00 Fotoshooting für ein Look-Book einer Stylistin. Da habe ich daher zu nichts Anderem mehr Zeit gefunden. Bilder vom Shooting gibt es dann bald auch hier zu sehen.

Ich werde jetzt gleich erst mal mein Winter-Layout ändern - langsam muss es doch mal Frühling werden, zumindest auf meinem Blog.

Ach ja, und da ich ja wirklich kaum online war in den letzten 3 Wochen, hätte ich fast nicht mitbekommen, dass ich Nicoles mega tolles Candy gewonnen habe. Ich kann es gar nicht fassen und freue mich riesig!!!

Und versprochen, bis zum Ende der Woche gibt es hier auch noch ein paar Bastelwerke zu sehen! Und dieses Mal halte ich mein Wort.

Ganz liebe Grüße,
Stefanie

Meine Blog-Liste

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...