Samstag, 27. November 2010

Candy-Gewinner

So ihr Lieben,

ich konnte es kaum erwarten, dass es 0:00 ist und jetzt konnte ich endlich mein Blog-Candy auslosen. Gott war ich hibbelig =)

Ich habe brav jeden Namen auf einen Zettel geschrieben (alle Follower natürlich wie gesagt doppelt):

Und dann gezogen:

Also, Steffie2005, noch mal alles Gute zum Geburtstag (nachträglich *g*) und herzlichen Glückwunsch, du hast mein aller erstes Blog-Candy gewonnen.

Und das Tolle ist, du musst mir nicht mal deine Adresse schicken, weil ich sie mir gerade im Stempelcafe rausgesucht habe ;-)

Herzlichen Glückwunsch also noch mal!

Und für alle Anderen: Wenn ihr fleißig weiterhin meinen Blog besucht, habe ich sicher bald wieder mal einen Anlass für ein weiteres Candy! Auf jeden Fall danke fürs Mitmachen!

Und da ich zudem noch fleißig war heute Abend/Nacht, zeige ich euch jetzt noch schnell 3 Werke.

Die erste ist nach dem Sketch der Friday Sketchers:

Die 2. habe ich zur neuen Aufgabe (eine alte Challenge wiederholen) von Cute Cards Thursday gemacht und hierbei Challenge #135 verwendet:

Und bei Fun with Shapes war die Vorgabe "Alles nur keine Karte", ich habe einen Notizblock gewerkelt:

Liebe Grüße,

Stefanie

Freitag, 26. November 2010

Weihnachtskarten und erster Schnee

So, nachdem es heute schon richtig weihnachtlich war beim ersten Schnee in diesem Jahr, kann ich euch noch ein paar neue Weihnachtskarten zeigen. Ich war nämlich wieder fleißig.

Diese Karte ist nach dem Sketch von Sketch and Stash gemacht. Und sie ist noch nach dem Thema von Paperminutes (Tiere im Schnee) gemacht.

Die Farben gefallen mir irgendwie gar nicht, ich hatte versucht die Farbtöne des Hintergrund-Papiers aufzugreifen, naja mal sehen, ob ich die nicht lieber verschwinden lasse, statt sie zu verschicken *g*

Und diese ist anch dem Sketch von Stamp with Fun:

Und dann sind noch ein paar einfache und recht schnelle Karten entstanden, mir gefallen sie aber trotzdem super gut. Und sie passen zum Thema von Everybody Art Challenge (Use Shapes):

Außerdem habe ich noch tolle Post bekommen, nämlich eine Karte von Susanne, die ich beim Sketch-Stempeln im Stempelcafe gewonnen habe =) Ist sie nicht süß:

Und ein paar winterliche Schnee-Bilder möchte ich euch auch noch zeigen. Es ist tatsächlich schon ein wenig Schnee liegen geblieben:

Und, guckt hier mal ganz genau hin; ua. oben an der Blüte sieht man ganz deutlich 2 Schneeflocken, leider ist das Bild sehr unscharf geworden. Das habe ich nämlich auch nur so halb im Vorbeilaufen (auf dem Weg zum Bahnhof) mit der kleinen Knipse gemacht:

Für heute war es das und morgen verrate ich dann, wer mein 1. Blog Candy gewonnen hat. Bis 0:00 könnt ihr euch hier noch eintragen.

Sonntag, 21. November 2010

Challenges und Weihnachtskarten

Ich war heute mal wieder fleißig und habe zum Einen am Weihnachtswicheln beim Stempelcafe weitergebastelt und zum Anderen sind noch Weihnachtskarten entstanden.

Dabei habe ich wieder bei diversen Challenges mitgemacht.

Diese Karte ist nach dem Sketch von Sunday Sketch and Stamp entstanden und zum Thema kariert von Stamp with fun (ups, hatte mich vertippt, aber stamp with GUN wäre doch auch mal spannend ;-) ):

Diese Weihnachtskarte ist nach dem Sketch von Cute Card Thursday entstanden:

Dann habe ich noch den Sketch von Hanna & Friends verarbeitet:

Und dem Sketch von WOJ monday konnte ich auch nicht widerstehen:

Ich hoffe, meine Werke gefallen euch!

Und wer es noch nicht getan hat, trage sich doch noch zu meinem Candy ein!


Liebe Grüße,

Stefanie

Montag, 15. November 2010

Bastel-Wochenende

Hallo ihr Lieben,

ich war letztes Wochenende ganz fleißig und habe eine Menge Punkte von meiner To-Do-Liste streichen können und gleichzeitig habe ich ein wenig für verschiedene Challanges gewerkelt.

Zuerst habe ich für den Freund meiner Mam eine Geburtstagskarte gebastelt. Sie passt zu den Challenges von Papertake Weekly, woher ich den Sketch habe und zur Aufgabe von Challenge Up Your Life (Thema: Blau und Grün).

Das hier ist sie:



Dann habe ich noch eine Karte für eine Bekannte gemacht bzw. nur bearbeitet, fertig war die Karte schon vorher.



Dann sind insgesamt 4 Advents-(Sonntags-)Kalender entstanden und meine ersten 8 Weihnachtskarten. Diese passen zur Challenge bei PennyBlack (Thema: All my favorite things), weil ich momentan meine Schneeflocken Spellis, den Prägefolder und die Stickles total gern habe!





Ich hoffe meine Werke gefallen euch, ich bin jedenfalls jetzt schon total im Weihnachtsfieber.

Und gerade eben ist noch schnell diese Karte mit dem Sketch von Sketch Saturday und dem Thema (Weiß) von Paperminutes und Simon Says Stamp (leider schon beendet) entstanden. Es muss noch ein Spruch drauf, aber ich konnte mich noch für keinen entscheiden:



Bis bald und tragt euch bei meinem Candy ein!

Liebe Grüße,
Stefanie

Freitag, 12. November 2010

Mein 1.Blog-Candy

Hier ist nun mein lange angekündigtes Candy und das könnt ihr gewinnen:


Und so könnt ihr bis zum 26.11.2010 mitmachen:

1. Schreibt einen Kommentar zu diesem Beitrag - sehr gerne mit Link zu eurem Blog.
2. Werdet Follower meines Blogs. (Dies ist keine Bedinung um das Candy gewinnen zu können, meine Follower werfe ich bei der Verlosung aber doppelt in den Lostopf. Sprich sie haben eine doppelt so große Chance zu gewinnen.)

Ich wünsche euch viel Glück beim Candy und freue mich über eure Kommentare. Den Gewinner werde ich dann am 27.11. bekannt geben.


Die Karte, auch wenn man sie hier leider nur halb sieht, ist nach einem Sketch von Dolphine bei Irishteddy gemacht.

Viele Grüße,
Stefanie

Everybody Art Challenge



So, hier zeige ich euch jetzt noch mal mein letztes Werk, dass ich für die Everybody Art Challenge gemacht habe. Der Sketch war echt klasse:


Ich musste die Elemente nur rund/oval machen, weil ich unbedingt meine neuen Spellis ausprobieren wollte ;-)

Dienstag, 9. November 2010

Keine Zeit für nichts

Ich weiß, ich halte euch jetzt schon ein Weilchen hin mit dem Candy, aber morgen Abend will ich es fertig basteln... bevor ich jetzt aber wieder was erzähle, was ich nicht halten kann, formuliere ich es mal so:

Spätestens am Samstag findet ihr hier mein 1. Blog-Candy, ich freu mich über euren Besuch!

Und damit es bis dahin nicht zu leer hier ist, zeige ich euch noch ein Bild von Halloween:


Wir lesen uns also spätestens am Samstag =)

Bis dann, Stefanie

Freitag, 5. November 2010

Halloween-Party 2.Teil

So, wie versprochen gibt es heute nun auch die restlichen Bilder von der Halloween-Party.

Zuerst möchte ich euch unser Buffett zeigen, es gab gebratene Kakerlake, bunt-gemischte Bandwürmer und Blutsoße (dazu gibt es hier jetzt kein Bild).



Als Nachtisch hatten wir Graveyard-Cupcakes und Erdbeer-Hirn.



Und natürlich möchte ich euch auch mein Kostüm (und das meines Freundes) nicht vorenthalten:


(Mein Mini-Hexenhut geht auf dem Bild leider etwas unter.)
Da ich noch keine Zustimmung meiner anderen Gäste bezüglich der Veröffentlichung der Bilder einholen konnte, zeige ich euch jetzt noch die Kuchen zum Grusel-Kaffee. Sie wurden allesamt von meiner Mam gebacken und verziert... ja, jetzt wisst ihr, woher ich den Faible habe.


(Gedeckte Apfeltorte nach Omas Rezept)



(Linzer-Torte)


(Sachertorte)


(Nusskuchen)

Ach und die Käse-Sahne-Torte habe ich jetzt nicht fotografiert...

Sie waren auf jeden Fall alle super lecker!!!

So und das sollte es dann dieses Jahr erst mal mit Halloween gewesen sein.
Und beim nächsten Eintrag gibt es dann mein versprochenes Candy (die 2000 Klicks sind ja schon voll *freu*), ich hatte nur noch keine Zeit es zu basteln und wollte euch schon wenigstens ein Bild zeigen, damit ihr wisst, was es zu gewinnen gibt.

Also schaut die Tage mal wieder rein!

Viele Grüße,
Stefanie

Dienstag, 2. November 2010

Halloween-Party 1. Teil

So, wie versprochen gibt es jetzt endlich zumindest die ersten Bilder von meiner diesjährigen Halloween-Party. Da es ein ganzer Haufen Bilder ist, werde ich sie auf ein paar Tage aufteilen.

Zuerst zeige ich euch daher heute mal die Deko im Keller - Und dabei fällt mir ein, dass ich vergessen habe die Grabsteine im Vorgarten zu fotografieren... na da kann ich nur hoffen, dass meine Mam vielleicht ein Bild gemacht hat.

Also hier zuerst der Partykeller:




Die "kleine, süße" Spinne habe ich selbst genäht, weil mir die im Internet nicht gefallen haben. Sie ist im Durchmesser (mit Beinen) sicher so 1,20m wenn nicht sogar etwas größer und so schön flauschig =)

Dann hatten wir dieses Jahr ja noch einen 2. Raum zur Verfügung, er ist zur Folterkammer geworden, aber seht selber:








Unter der Treppe lauerte mal wieder der Tod ;-) und ein paar über die Jahre gesammelte Keramikkürbisse sorgten für etwas Licht.



In der Hexenküche hing wie die letzten beiden Jahre wieder der Fledermausvorhang und diverse "appetitliche" Zutaten standen bereit.



So, das sollte fürs Erste reichen =)
Die Tage folgen dann noch Bilder vom Buffett, ein paar Kostümen und dem Grusel-Kaffee am Sonntag.

Ich freu mich natürlich wie immer über eure Meinung zu meiner Deko, vielleicht hat jemand ja auch noch eine tolle Idee, was nächstes Jahr nicht fehlen darf... ich bin gespannt.

Viele gruselige Grüße,
Stefanie

Meine Blog-Liste

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...